Das Leben genießen!

Leben genießen 1
Leben genießen, probiere es aus!

Das Leben genießen! ~ Doch warum machst du es so oft nicht?

Ein jeder will sein Leben genießen, das ist klar und doch tun es nur die wenigsten. Warum? Weshalb fällt es dir immer wieder so schwer das Leben zu genießen?

Das hat verschiedene Gründe aber die größten Hürden sind und bleiben deine inneren Bilder und Einstellungen, die du vom Leben hast.

Die Glaubenssätze, die tief in dir verankert sind und die dich seit jüngster Kindheit begleiten hindern dich ständig daran, das Leben zu genießen. Sätze und Gedanken bestimmen dein Leben und danach lebst du.

Vorstellungen und Erfahrungen, die dich geprägt haben sind oft deine Hinweisgeber. Es gibt immer mal wieder Situationen, wo du darauf aufmerksam gemacht wirst, dass es auch anders geht aber das übersiehst du zu gern und belächelst es vielleicht zuweilen sogar.

Viele von uns haben dies schon hautnah mit ansehen müssen, wie andere um ihr Leben kämpften. Bei manchen war es zu spät und andere haben es noch einmal geschafft aber die fallen auch schnell wieder in ihre alten Muster zurück.

Bedauern und Entsetzen treten dann in den Vordergrund und kaum einer bemerkt, dass er selbst darauf zuschlittert und denselben Fehler begeht. 

Die ständigen Manipulationen denen wir zu gern folgen halten diverse Glaubenssätze und Einstellungen in uns aufrecht.

Das bringt dann schon die ein oder andere Krankheit mit sich, meist sogar bei vielen auf Bestellung. Deshalb achte mehr auf dich und übernehme selbst die Verantwortung für deine Gesundheit, deinen Körper und achte darauf, was du denkst.

Höre auf, dich über die alten Dinge zu ärgern, die vergangen sind. Hole sie nicht permanent zurück, wenn sie dir nur Unheil gebracht haben.

Wenn du wirklich das Leben genießen willst dann schau einmal mehr darauf, was dich begeistert und glücklich macht! Beginne dein Leben zu lieben und zu genießen.

CLaudia KLein

Leben genießen 2

Das Leben genießen jetzt und hier!

Leben genießen sollte auf deiner Liste an 1. Stelle stehen!

Genieße dein Leben, ehe es zu spät ist! Verschwende nicht deine wertvolle Lebenszeit mit Dingen, die du nicht magst. Beginne endlich das Leben zu genießen. Zu schnell kann alles vorbei sein und dann ärgerst du dich, dass du dir deine Träume nicht verwirklicht hast.

Und schuld daran war immer nur dieses blöde Gefühl von Angst, was in dir aufkam im entscheidenden Moment. Das hinderte dich dann an allem und du hast dich nie getraut weiterzugehen, weil es könnte ja schief gehen und nicht funktionieren.

Doch erkenne, das Leben ist einfach eine lebenslange Aufgabe, wo Fehler dazugehören, wie die Luft zum atmen. Sie sind die Hinweisgeber, die uns darauf aufmerksam machen, dass es noch besser geht.

Probiere alles aus, was dir in den Sinn kommt, denn nur so kannst du herausfinden, was dir liegt und was nicht. Gehe weiter zur nächsten Aufgabe, wenn du merkst dein Herz hängt nicht daran. Denn alles was du Widerwillen machst, das machst du vergebens und bezahlst letztendlich mit deiner Lebenszeit dafür.

Bewusst wird dir dies meist erst sehr spät und einige Menschen bleiben bis zu ihrem Tod in der Seifenblase hängen, in die sie sich schon als Kind begeben haben. Dabei kann es so einfach sein sich zu befreien und die Seifenblase zerplatzen lassen, um endlich das Leben zu leben, was glücklich macht.

Beginne noch heute dein Leben zu genießen und verschiebe es nicht auf später!

Denn du weißt nicht was morgen ist. Lasse dir nicht von anderen einreden was zu tun ist und was richtig oder falsch für dich ist. Das entscheidest ganz allein du und deine Gefühle geben dir den entsprechenden Hinweis dafür.

Leben genießen 3

Leben genießen ehe es zu spät ist!

Die Frage nach dem richtig oder falsch kannst du also getrost deinem Gefühl überlassen. Prüfe, probiere aus und schau, was dir gut tut und dann genieße das Leben.

Keiner kann dich daran hindern, wenn du es nicht zulässt. Tritt den Schrenkgespenst der Angst entgegen und erkenne, dass du dein Einverständnis dazu gibst, wenn auch oft unbewusst und du es nicht bemerkst.

Beobachte deine Gedanken und lerne deine Gefühle besser einzuschätzen. Alles verändert sich wenn du bereit dafür bist. Denke einfach daran, dass am Ende dich keiner fragt, außer DU, wie du dein Leben gelebt hast! Am Ende durchläufst du noch einmal alle Stationen deines Lebens im Schnelldurchlauf.

Mache am besten alles, was dich glücklich macht und so viel wie nur möglich. Damit wird das Ende für dich zum Freudenfest. Und wenn du bereits jetzt dafür sorgst, wirst du mit umso mehr schönen Erinnerungen belohnt. 

Das macht dich jetzt glücklich und am Ende deines Lebens auch, weil du dann auf ein wundervolles und glückliches Leben zurückblicken kannst und dankbar gehen kannst.

Das Leben genießen bringt dir also in jeder Hinsicht alle Vorteile die du benötigst um glücklich zu leben!

Denn eines ist ganz bestimmt sehr schmerzlich, wenn du im Leben dafür sorgst, dass du auf keine schönen Erlebnisse zurückblicken kannst.

Viele von uns können den Schmerz nicht loslassen und bleiben oft in ihm stecken. Sie können nicht mehr verzeihen und verrennen sich in ihrem eigenen Gedanken. Mache nicht den Fehler und verweile zulange in diesem Gefühl, denn es kostet dich dein wertvolles Leben.

Das Leben ist zum genießen da und glücklich sein!

Wer anderes behauptet steckt selbst im Gedanken fest und lässt sich sein Leben von anderen diktieren. Beginne eigene Erfahrungen zu sammeln, ohne zu vergleichen.

Man sagt nicht umsonst DEIN LEBEN!

Genieße dein Leben und sei glücklich. Nur das ist deine Aufgabe, auch wenn die sich zuweilen für schwer herausstellt und es immer wieder Meinungen gibt, die anders lauten. Entscheide selbst, wozu dein Gefühl „JA“ sagt.

Vergesse mal die Sätze, die du von anderen nur übernommen hast und die so sehr dein Leben bestimmen. Lerne dich selbst viel besser kennen und spüre welche Macht in dir steckt.

Schau mal aus der Entfernung auf dein Leben und orientiere dich dann neu. Sehe das Leben leichter als du es manchmal erlebst. Unsere Gedanken erzeugen immer das, was wir dann im Leben sehen.

Wer sein Leben nur mit ernster Miene betrachtet, darf sich nicht wundern, wenn keine Wunder in seinem Leben passieren!

Leben genießen 4

Leben genießen und Wunder geschehen lassen!

Lasse Wunder geschehen und finde zu deinem Glück.

Das Leben genießen ist eine Entscheidung, die du triffst.

Kein anderer sollte darüber entscheiden, ob du dein Leben genießen kannst oder nicht. Auch wenn es oft danach ausschaut, dass andere dies tun, so gibst du letztendlich dein Einverständnis dazu.

Denn keiner hat eine größere Macht über deine Gedanken, wie du. Du bestimmst, was du annimmst und was du denkst. Finde zu dir selbst und erkenne, was dann alles möglich ist.

Das Leben genießen fängt ganz klein an und wird größer, so wie du es auch einmal geworden bist. Sobald du wahrnimmst welch großer Reichtum dich umgibt und du allein zu denken beginnst, kannst du auch deine Lebenszeit genießen.

Mit einem Mal stehen dir viele Türen offen und du brauchst nur noch zu wählen durch welche du als erstes gehst. Was sich vorher noch wie ein Traum anhörte wird nun Wirklichkeit. Und das alles nur, weil du begonnen hast dein Leben zu genießen.

Merke dir, du kannst dein Leben genießen, wo auch immer du jetzt noch stehst. Du brauchst nicht auf das Ende vom Ziel zu warten, denn der Genuss fängt im Detail an. 

Leben genießen 5

Leben genießen, wo auch immer du bist!

Siehst du das Kleine, folgt noch mehr und immer weiter ohne dich auf andere zu stützen.

Renne dem Gedanken nicht weiter hinterher, der dich noch von allem abhält. Glaube nicht mehr überzeugend, dass es nur geht, wenn die Voraussetzungen stimmen. Denn diese kannst du dir selbst schaffen, indem du einfach anfängst dein Leben zu genießen.

Leben genießen 6

Leben genießen ganz einfach so!

Achte dabei auf dein Herzgefühl, es begleitet dich behutsam dabei. Vergleiche dich nicht mit anderen und finde zu deinem eigenem Glück. Du allein bestimmst, wie dein Tag verläuft. Denke froh und fröhlich und genieße dein Leben.

Das Leben genießen ist so einfach, wie du es dir machst. 

 Die 13 Tipps helfen dir dabei, dich zu erinnern, wie einfach du das Leben genießen kannst. Nutze sie und spüre welche Kraft dahinter steckt. 

Lese sie nicht nur einmal, sondern mache sie dir zum Ritual und baue sie in deinen Alltag ein. Dann hast du gute Chancen das Leben endlich in vollen Zügen zu genießen.

Das Leben genießen ~ 13 Tipps es immer wieder zu tun und noch so viel mehr!

#1   beginne den Tag mit einem Lächeln

#2   lebe und liebe den Moment

#3   sei glücklich und dankbar

#4   höre auf dein Herz

#5   folge deinen Träumen

#6   vertraue auf dein Gefühl

#7   erkenne was in dir steckt

#8   lerne dich selbst besser kennen

#9   liebe was du machst

#10 genieße die Natur

#11 sammle schöne Erinnerungen

#12 schaue dir neue Orte an

#13 sei gelassen und ärgere dich nicht mehr

Genieße dein LEBEN!

Leben genießen

13 Tipps für das Leben genießen!

Jetzt beginne noch heute damit und sei glücklich. Nichts anderes ist wichtiger als dein Leben zu genießen. 

Nutze deine wertvolle Lebenszeit so, wie sie dir gefällt. Genieße das Leben und sei dankbar für alles, was sich in deinem Leben zeigt, denn in allem findest du einen Hinweis der dich weiterbringt. 

Hat dir der Artikel gefallen? Wenn ja, freue ich mich auf dein Feedback hier sowie auch auf meiner Facebookseite.

Teile den Artikel in deinem Netzwerk sowie in entsprechenden Gruppen! Das verbindet und du machst andere glücklich, was auch dich wiederum sehr glücklich macht.

Ich danke dir ganz lieb für deine Aufmerksamkeit und dein Vertrauen sowie für das Lesen von: Das Leben genießen!

Bis zum nächsten Artikel, deine Wünsche sind wie immer willkommen. Melde dich dazu einfach über das Kontaktformular.
Wünsche dir was du lesen möchtest.

Hier gibt es regelmäßig alle 2 Wochen neue Hinweise, Tipps und Tricks, die dir das Leben erleichtern!

Ich willige die Speicherung meiner Daten ein, Infos dazu gibt es in der Datenschutzerklärung!

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( weitere Informationen )

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*