Die besten TIPPS gegen Hitze ~ super Abkühlung im Sommer!

Tipps gegen Hitze !
Nutze die vielen Tipps gegen Hitze und du musst nicht mehr schwitzen!

Tipps gegen Hitze ~ Abkühlung bei extremer Sommerhitze!

Erst kannst du den Sommer kaum erwarten und dann beschwerst du dich womöglich, wie die meisten über die Hitze. Die besten Tipps gegen Hitze sorgen für ausreichend geniale Abkühlung. Nutze die Hinweise und du kannst dich auch im Sommer rund um wohlfühlen. Oft bedenkst du die einfachsten Dinge nicht, die für schnelle und gute Abkühlung sorgen.

Die Sommer werden immer heißer und da ist es gut zu wissen, was zu tun ist bei Hitze. Es geht meist einfacher, nur kommst du nicht darauf. Die besten und coolsten Tipps gegen extreme Sommer ~ Hitze helfen dir entspannt, gelassen und gesund durch den Sommer zu kommen. 

Von nun ab kannst du dich wieder täglich auf den Tag freuen und den Sommer mit seiner Hitze bei entsprechender Abkühlung mehr als genießen.

Falls es dir doch mal drinnen zu heiß wird, dann gehe einfach mal nach draußen. Fahre an den See, setze dich in eine kalte Wanne oder stelle auch nur deine Füße in einen Eimer mit kaltem Wasser.

Am Meer, wie See da fühlst du die Temperaturen anders, als wenn du nur mal kurz vor deine Haustür gehst. Es weht meist immer ein leichter Luftzug und direkt auf dem Wasser ist es noch einmal ganz anders.

Fahre eine Runde mit dem Tretboot oder setzte dich mit dem Campingstuhl ins Wasser und esse ein leckeres Eis dabei oder etwas anderes Kühles, das erfrischt und dir geht es bestens.

Mache einen Spaziergang durch den Wald, das ist sehr entspannend und nicht so heiß. Du findest viel Schatten unter den Bäumen und eine angenehme Waldluft begleitet dich dabei. Ein paar Tage  in der Natur zu übernachten ist ebenso empfehlenswert und wundervoll zugleich.

Klasse Tipps gegen Hitze ~ Übersicht:

  • 1.)  Tipps gegen Hitze ~ Abkühlung durch das Schlafen unter freiem Himmel!
  • 2.)  Hilfreiche Tipps für besten Sonnen – und Moskitoschutz!
  • 3.)  Tipps gegen Hitze ~  Eine Dusche im Garten kühlt ab!
  • 4.)  4 Fehler die immer wieder gemacht werden bei starker Hitze!
  • 5.)  1.Fehler:Hitze im Haus ~ Falsches lüften der Wohnräume!
  • 6.)  1.Tipp: Lüften bei Hitze ~ Zeiten zum Lüften der Wohnräume beachten!
  • 7.)  2.Fehler:Verzicht auf Vorhänge und Jalousien!
  • 8.)  2.Tipp: Vorhänge sowie Abdunklung für Fenster nutzen!
  • 9.)  3.Fehler:Sonnenschirme und Markisen werden nicht richtig genutzt!
  • 10.) 3.Tipp: Hitze im Haus ~ rechtzeitiges Aufspannen der Sonnenschirme!
  • 11.) 4.Fehler:Warme Stoffe im Haus, auf dem Bett, Sitzflächen & dem Boden
  • 12.) 4.Tipp: Schlafen bei Hitze ~Kühlende Auf- und Unterlagen nutzen!
  • 13.) Schlafen bei Hitze ~ Kühlende Kopfkissen
  • 14.) Achte auf das Material deiner Couch und Decken!
  • 15.) Tipps gegen Hitze ~ ein kühler Boden!
  • 16.) Hund und Katze suchen auch ein  kühles Plätzchen!
  • 17.)  Hitze im Büro ~ Kühlende Sitzauflagen für Büro, Auto und zu Hause!
  • 18.) Weitere gute Tipps gegen Hitze die für Abkühlung sorgen!
  • 19.) Klimageräte und Wärmflasche sorgen für mehr Abkühlung!
  • 20.) Tipps gegen Hitze ~ Abkühlung im Pool!
  • 21.) Körper abkühlen ~ Abkühlung wie in alten Zeiten!
  • 22.) Hilfe bei Hitze ~ Minzöl & weitere Kühlprodukte für deine Haut im Sommer!
  • 23.) Tipps gegen Hitze ~ Abkühlung auf dem Fahrrad!
  • 24.) Was tun bei Hitze ~ Ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist wichtig!
  • 25.) Tipps gegen Hitze ~ Kühlung für Getränke und Speisen beachten!
  • 26.) Ein selbstgemachtes Eis kühlt besser!
  • 27.) Tipps gegen Hitze ~ Achte auf leichte Kost!
  • 28.) Die richtige Sommerkleidung bringt Abkühlung!
  • 29.) Abkühlung unter den Bäumen!
  • 30.) Abkühlung ohne Aufregung!

 

  • 1.) Tipps gegen Hitze ~ Abkühlung durch das
    Schlafen unter freiem Himmel!

Entweder machst du es dir in der Hängematte oder auf der Campingliege bequem. Du kannst dir aber auch ein Zelt im Garten aufbauen und schläfst da. Den Sternenhimmel im Sommer zu genießen ist einfach himmlich. Warum also nicht das tolle Wetter nutzen und einfach mal draußen bleiben. Das ist ein Traum, probiere es mal aus. Es ist ein Erlebnis, welches du nicht mehr vergessen wirst, weil es so schön ist.

Erinnere dich an deine Kinderzeit zurück. Womöglich konntest du es damals kaum erwarten, dass endlich wieder Sommer ist. Zeit zum zelten im Garten und draußen schlafen. Warum also nicht es wieder so genießen, wie zu Kindertagen. 

Tipps gegen Hitze ~ Schlafen im Freien

Tipps gegen Hitze ~ Das Schlafen im Freien kühlt ab!

Abgesehen von den doch leichten, kühlen Lüftchen ist der Sternenhimmel immer etwas ganz Besonderes. Probiere das unbedingt mal aus und schaue einfach nur in die Weiten des Himmels. Lasse dich verzaubern von dem Sternenglanz der oft erst nach 1 Uhr Nachts so richtig beginnt. Genieße die wundervollen Momente des Sommers, du wirst sie nie mehr vergessen. Es gibt immer genügend Tage an denen das Wetter mitspielt und wo du dies vollkommen ausnutzen kannst.

Egal ob Hängematte, Gartenbett oder Zelt, es gibt für jeden Geschmack etwas. Drum wähle das für dich Beste aus und freue dich auf die Nächte unter freiem Himmel sowie nutze die Tipps gegen Hitze ausreichend.

 

Tipps gegen Hitze Hängematte
Abkühlung auf der Hängematte
Tipps gegen Hitze ~ Hängesessel
Tipps gegen Hitze Hängematte

 

 

Bequemer kannst du es dir immer machen. Sorge dementsprechend für einen gewissen Komfort und das Schlafen im Freien funktioniert prima.

Gestalte dir deinen persönlichen Liegeplatz und gönne dir die Nächte unterm Sternenhimmel.

Alles was du dafür brauchst findet sich und bringt dir obendrein noch extra Entspannung.

 

faltbares Campingbett
Abkühlung auf dem Luftbett
selbstaufblasbare Luftmatratze
ausklappbare Liege

 

Größer, schöner, weicher und geschützter alles findet sich, so wie du es willst. Werfe einen Blick auf die fantastischen Garten – Betten. Da ist eins schöner, wie das andere. Es gibt zahlreiche Modelle und diese auch in den verschiedensten Preisklassen. Ich denke, du findest da etwas für dich. Vergesse nicht, dies sind Anschaffungen, die du einmal machst und ewig nutzen kannst. Das sind doch geniale Tipps gegen Hitze, oder wie siehst du das?

Einige sind so bequem, die kannst du direkt noch als Gästebett nutzen, also noch ein weiterer Punkt dich dafür zu entscheiden. Mache es dir bequem und genieße so in volle Zügen die Sommerhitze.

 

Tipps gegen Hitze ~ Sonneninsel
Tipps gegen Hitze ~ Sonnenliege mit Dach
Tipps gegen Hitze ~ Doppelsonnenliege mit Dach
Tipps gegen Hitze ~ Gartencouch mit Dach

 

Ziehst du eher ein Zelt vor dann klicke dich mal durch, denn die Auswahl ist sehr riesig und zu jedem Preis etwas erhältlich. Ganz gleich ob du eins für den Garten möchtest oder auch gern mal campen willst. Du wirst das Passende finden.

 

Abkühlung im Zelt
Abkühlung im Zelt
Abkühlung im Zelt
Abkühlung im Zelt

Da geht keiner leer aus. Gebe deine Wünsche ein und du bekommst die besten Ergebnisse gezeigt. Besser kann man den Sommer nicht genießen, oder was sagst du?

  • 2.) Hilfreiche Tipps für besten Sonnen – und Moskitoschutz!

Mache es dir gemütlich im Garten. Mit ein paar Dingen kannst du die Sommerhitze auch im eigenen Garten genießen. Sorge einfach für ausreichend Sonnenschutz und du kommst gut gegen die Hitze an. 

 

Tipps gegen Hitze Ampel Sonnenschirm
Moskitonetz für den Gartenschirm
Moskitonetz für Pavillon
Mobiles Moskitonetz Mückenabwehr
Tipps gegen Hitze großer Sonnenschirm

 

 

Mache es dir also so richtig gemütlich im Garten und sorge für ausreichend Schutz.

Mit den folgenden Artikeln kannst du entspannt den Sommern genießen. Zum Schutz eventueller Plagegeister, wie Mücken, Fliegen und Co gibt es eine Menge Tipps und Tricks, wie du sie auf Abstand halten kannst. Desweiteren gibt es im Handel eine große Palette von Artikeln. Da solltest du selbst mal reinklicken und dir das Passende aussuchen.

Moskitocampinglame ~ Mückenabwehr
Insektenvernichter mit USB Aufladung
Anti-Moskito Solarleuchten
Duftkerze

 

Zum anderen vergesse nicht auch deine Speisen zu schützen. Durch ihren Duft ziehst du diverse Wespen und Bienen an und da hilft auch kein Insektervertreiber daneben zu stellen.

Die zahlreichen kleinen Tricks und Tipps mit den Kräuter und Ölen helfen dir die Plagegeister fern zu halten.

Düfte gegen Insekten helfen prima.

Zitronen mit Nelken, wie der Duft von Eukalyptus, Rosmarin, Basilikum, Salbei, Lavendel und Zitronenmelisse mögen die meisten Mücken nicht. Der Geruch ist fantastisch und du kannst entspannt im Garten verweilen, ohne gestört zu werden.

 

 

Kaufe dir den ein oder anderen nützlichen Helfer und pflanze genügend Kräuter im Garten an. Die helfen nicht nur viele Insekten im Sommer zu vertreiben, sondern sie sind auch noch wertvolle Helfer bei Hitze. Desweiteren kannst du deine Speisen zusätzlich damit würzen und viele gute Naturheilmittel herstellen.

 

 

Es geht also auch ein wenig entspannter. Nutze dementsprechend die zahlreichen einfachen Tipps, wie die Angebote und sei klug!

So kannst du den Sommer, ohne das lästige Summen und ohne einem Stich auf deiner Haut genießen.

 

Mückenschutz Spray für Haut
Bio Hautpflegeöl mit Mückenschutz
Yoghurt Sonnenemulsion für Gesicht und Körper
Nelkenblütenöl naturrein
Mückenschutz Armband - sicher und wasserdicht

 

Es gibt eine Menge Dinge die den Tag im Garten, wie die Nacht bei extremer Hitze erträglicher machen. Viele kannst du auch unterwegs hervorragend nutzen, darum mache Gebrauch davon.

 

  • 3.) Tipps gegen Hitze ~ Eine Dusche im Garten kühlt ab!

Eine Gartendusche hilft dir deinen Körper etwas runter zu kühlen. Stelle dich bei heißen Temperaturen einfach zwischendurch immer mal wieder unter die Gartendusche. Das erfrischt und macht die Gartenarbeit angenehmer.

 

Tipps gegen Hitze Gartendusche
Tipps gegen Hitze Gartendusche
Tipps gegen Hitze Gartendusche
Abkühlung unter der Gartendusche

 

Jedoch kannst du auch am Abend die Sprinkleranlage nutzen, um dich gleichzeitig ein wenig abzukühlen, wenn du deinen Rasen und deine Pflanzen im Garten gießt.

Tipps gegen Hitze die Sprinkler - Katze
Tipps gegen Hitze der Sprinkler Schmetterling
Tipps gegen Hitze ~ Gartenschlauch
Tipps gegen Hitze der Sprinkler - Hund

 

  • 4.) 4 Fehler die immer wieder gemacht werden bei starker Hitze!

Es gibt doch mehr Menschen, die sich immer wieder falsch verhalten und sich dann über zu viel Hitze beschweren. Ich will dich auf die häufigsten Fehlern die im Sommer gemacht werden aufmerksam machen. Die entsprechenden dazugehörigen Tipps, wie du es besser machen kannst bekommst du natürlich obendrauf.

Tipps gegen Hitze 4 Fehler

Beachte die Tipps gegen Hitze und vermeide die 4 Fehler!

  • 5.) 1.Fehler: Hitze im Haus ~ Falsches lüften der Wohnräume!

Viele wundern sich, dass ihr Haus, oder Wohnung so entsetzlich heiß ist und sie kaum noch atmen können, weil die warme Luft richtig drin steht.

Der Fehler wird viel zu oft gemacht und sich enorm darüber aufgeregt, dass es zu heiß ist. Ich weiß nicht, ob die Menschen das wirklich nicht wissen, oder warum sie sich das Leben so schwer machen. 

Besonders Dachgeschosse sind betroffen, da diese sehr oft nicht richtig isoliert sind aber bei extremer Sommerhitze sind auch die restlichen Wohnräume betroffen.

Der Keller bleibt oft verschont. Wer also ein Haus besitzt, der verlagert einfach im Sommer das Schlafzimmer nach unten. 

  • 6.) 1.Tipp: Lüften bei Hitze ~ Zeiten zum Lüften der Wohnräume beachten!

Lüfte an heißen Sommertagen nur Nachts, beziehungsweise nicht vor 20 Uhr Abends. Es kommt darauf an, ob ein Windzug vorhanden ist und wie heiß es noch ist, sonst ein wenig später. Am Abend gehen die Temperaturen immer ein wenig zurück, so dass du deine Räume etwas durchlüften kannst.  

Lasse die Fenster in der Nacht breit geöffnet bis in die zeitigen Morgenstunden. Etwa gegen 7.30 Uhr verschließe deine Fenster wieder, wenn nicht gerade der Wind noch weht. Zu viel Wärme gelangt sonst wieder in deine Räume. Probiere es aus, es hilft schon einiges, um angenehme Temperaturen in die Wohnräume zu bekommen. Die folgenden Hilfsmittel sorgen für noch mehr Abkühlung, so dass du die Sommertage in vollen Zügen genießen kannst.

Oft jammern und klagen nämlich vermehrt die Menschen, die noch die Hitze extra hineinlassen und die Fenster am Tage bis hinter öffnen.

  • 7.) 2.Fehler: Hitze Wohnung ~ Verzicht auf Vorhänge und Jalousien!

Ist doch ganz klar, wenn du keine Vorhänge oder Jalousien vor die Fenster hängst, dass sich dann die Zimmer extrem aufheizen und die Sonne hineinkriecht. Es gibt immer noch ein Großteil an Häusern, wo es keine Außen – Jalousien oder Fensterläden gibt. Deshalb nutze die breite Palette, die dir geboten wird und suche die für dich besten heraus. 

  • 8.) 2.Tipp: Vorhänge sowie Abdunklung für Fenster nutzen!

Dies ist ein muss im Hochsommer, wenn du dich entspannt im Haus wohlfühlen möchtest. 

Tipps gegen Hitze Vorhang
Tipps gegen Hitze Rollo
Abkühlung Thermorollo
Tipps gegen Hitze Thermo Sonnenschutz
Tipps gegen Hitze Hitzeschutzmarkise

 

Dicke lichtundurchlässige Vorhänge in hellen Farben sind besonders geeignet, da sie keine Wärme anziehen. Einige sind auch außen hell und innen dunkel.

Andere haben ein wundervolles Motiv, was direkt noch deinen Raum aufwertet.

 

Tipps gegen Hitze Vorhang
Tipps gegen Hitze Vorhang
Tipps gegen Hitze Vorhang
Tipps gegen Hitze Vorhang

Es gibt echt schöne Vorhänge, Rollos und Jalousien. Schaue dich mal um und suche dir das für dich am besten passende und geeignete heraus. Wenn du es gern einfacher magst greife zur Folie.

 

Tipps gegen Hitze Verdunkelungsfensterfolie
Tipps gegen Hitze ~ verspiegelte Sonnenschutz Fensterfolie
Tipps gegen Hitze Sonnenschutzfolie
Tipps gegen Hitze ~ UV-Schutz Fensterfolie

 


Die Folien sind schlicht, einfach sowie preiswert und erfüllen ebenso den Zweck, die Wärme draußen zu lassen. Nutze diese Mitte und du kannst beruhigt aufatmen. 

  • 9.) 3.Fehler: Sonnenschirme und Markisen werden nicht richtig genutzt!

Viele haben einen Sonnenschirm und nutzen ihn nur zeitweise, wenn sie sich auf dem Balkon oder Terrasse befinden. Das ist eines der größten Fehler, denn die Sonnenschirme, wie die Markisen halten doch schon recht viel Hitze zurück und dementsprechend dringt auch weniger Wärme in die Wohnräume hinein.

Tipps gegen Hitze Sonnenschirm
Tipps gegen Hitze Sonnensegel
Tipps gegen Hitze Markise
Tipps gegen Hitze Sonnenschirm

Sonnenschirme, Segel und Markisen sind sinnvolle Helfer bei großer Hitze.

Tipps gegen Hitze Sonnenschirm
Sonnenschirmhalter Balkongeländer
Tipps gegen Hitze Sonnenschirm
Tipps gegen Hitze Sonnenschirm

 

Die Auswahl ist groß, klicke dich am besten selbst einmal durch und schaue, was das Richtige für dich ist. Ob für den Strand, den Garten, die Terrasse oder den Balkon, von klein bis groß ist alles zu haben.

 

Tipps gegen Hitze Sonnenmarkise
Tipps gegen Hitze Klemmmarkise
Tipps gegen Hitze Klemmmarkise
Tipps gegen Hitze ~ Sonnensegel groß

 

Es gibt eine reiche Auswahl mit unterschiedlichem Design. Du brauchst dich nur noch für das ein oder andere entscheiden. Deinen Geschmack kennst nur du.

  •  10.) 3.Tipp: Hitze im Haus ~ rechtzeitiges Aufspannen der Sonnenschirme!

Wenn du einen Balkon oder eine Terrasse hast, solltest unbedingt den Sonnenschirm, das Sonnensegel oder die Markise aufspannen. Und das am besten früh morgens, wenn du deine Kräuter und Pflanzen gießt. Du kannst sie auch aufgespannt lassen, solange kein Unwetter in Anmarsch ist.

Denn das hält ebenso noch einmal die Hitze der Sonne zurück und das Zimmer dahinter bleibt kühler.

Es sind oft die einfachsten Dinge, wie du dein Haus kühl halten kannst, so dass du dich auch bei extremer Sommer ~ Hitze im Sommer sehr gut mal ins Haus zurückziehen kannst.

Die Sonnenschutzfolie hilft auch prima, um die Wohnräume erträglicher zu machen.

  • 11.) 4.Fehler: Warme Stoffe im Haus, auf dem Bett, Sitzflächen & dem Boden

Der falsche Stoff wärmt noch einmal zusätzlich den Raum auf und gibt die Hitze an dich ab. Ins Bett legen und nicht zur Ruhe kommen, da es unerträglich heiß ist kann im Sommer schon ganz schön zu schaffen machen.

Besonders Menschen, die schon mit etwaigen Erkrankungen zu kämpfen haben, für die ist dies besonders belastend.

Die falsche Bettwäsche, wie die zu warme Bettauflage speichert nochmals die Wärme und hindert dich an einem erholsamen Schlaf.

  • 12.) 4.Tipp: Schlafen bei Hitze ~ Kühlende Auf – und Unterlagen nutzen!

Im Bett ist es besonders wichtig auf das richtige Material zu achten. Schaue dich um und sorge so für einen angenehmen Schlaf auch im Hochsommer, wenn es sehr heiß ist. Dementsprechend kaufe dir die richtige Bettwäsche, wie die passenden und kühlenden Auflagen. Dann kannst du dich so richtig wohlfühlen und sehr gut auch bei starker Hitze schlafen.

Schlafen bei Hitze Sommerbettdecke
Schlafen bei Hitze kühlende Sommerschlafmatte
Schlafen bei Hitze kühlendes Bettzeug
Schlafen bei Hitze kühlende Bettwäsche

 

Greife zu entsprechenden Stoffen und Unterlagen, die eher einen kühlenden Effekt haben, so dass die Hitze dir nicht den Schlaf raubt.

Schlafen bei Hitze Eismatte fürs Bett
Schlafen bei Hitze kühlende Sommerschlafdecke
Tipps gegen Hitze ~ Kühldecke
Schlafen bei Hitze kühlende Bambusmatte fürs Bett

Die Modelle oben sorgen für eine angenehme Schlafatmosphäre aber schaue selbst und klicke dich mal durch, es gibt noch viele weitere. Die Anschaffung lohnt sich, denn du genießt so jedes Jahr im Sommer immer ein angenehmes Klima im Bett. Das wiederum trägt auch zu deiner Gesundheit bei.

  • 13.) Schlafen bei Hitze ~ Kühlende Kopfkissen

Die kühlenden Kopfkissen, wie die Unterbetten sind eine wahre Wohltat für Körper, Geist und Seele. So kannst du auch beruhigt im Hochsommer bei extremen Temperaturen gut schlafen. Das musst du ausprobieren und die Sommerhitze ist für dich kein Problem mehr.

Sei klug und nutze die fantastischen Helfer, sie machen dir das Leben angenehmer bei großer Hitze.

Schlafen bei Hitze kühlende Kopfkissen
Schlafen bei Hitze kühlende Sommerschlafmatte
Schlafen bei Hitze Seidensommerbettdecke
Schlafen bei Hitze kühlendes Nackenkissen

 

 

Die Kopfkissen sind sehr wohltuend und tragen für einen erholsamen Schlaf bei. Wenn du erst einmal so ein Kopfkissen und so eine Matte mit einem kühlenden Effekt im Bett liegen hast, willst du sie nie mehr hergeben.

Es geht also leichter, als du glaubst. Mit diesen einfachen Tipps gegen Hitze holst du dir die Abkühlung ins Haus. Mache es dir gemütlich, denn mit den einfachsten Dingen kannst du die Sommerhitze genießen.

  • 14.) Achte auf das Material deiner Couch und Decken!

Falls du dir eine neue Couch kaufen willst, entscheide dich doch für ein Ledersofa. Das Leder ist in jeder Hinsicht eine sehr gute Wahl. Weil im Sommer kühlt es und wenn du mal etwas verschüttest, kannst du es abwischen und besser reinigen.

Im Winter legst du einfach auf die Sitzflächen eine kuschlige Decke darauf. Wenn du diese eckig platzierst, schaut es sehr schön aus. Schaue einfach mal durch, vielleicht ist ein Exemplar dabei, was dir zusagt.

Und wenn du dir keine neue Couch kaufen möchtest dann werfe doch einfach eine der schönen Kühldecken über und dein Problem ist ebenso gelöst!

 

Tipps gegen Hitze dünne Sommerdecke
Tipps gegen Hitze dünne Sommerdecke
Tipps gegen Hitze dünne Sommerdecke

 

Du brauchst nur etwas Schönes auswählen und dein Sofa schaut auch mit einer Decke prima aus und wenn die noch eine kühlende Wirkung hat umso besser. 

  • 15.) Tipps gegen Hitze ~ ein kühler Boden!

Wenn du deine Böden im Sommer von deinen Teppichen befreist und stattdessen dir einfach ein paar Klickfliesen auf den Boden legst, ist das angenehm kühlend. Das ist hervorragend und super angenehm darauf zu laufen. Besser als auf Teppichboden.

 

Tipps gegen Hitze Klickfliesen
Tipps gegen Hitze Klickfliesen
Tipps gegen Hitze wunderschöne Abkühlung
Tipps gegen Hitze mehr als nur Abkühlung

 

Und mit dem richtigen Design kannst du sogar noch für Abkühlung und gutes Aussehen im Zimmer sorgen. Probiere es aus, deine Sinne werden es spüren und die Hitze schwindet dahin.

Falls du einen Hund hast, kannst du beobachten, dass er sich immer gern solch einen Fliesenplatz sucht, weil dieser am kühlsten ist. Auch Tiere suchen instinktiv nach einem kühlen Platz, wenn es ihnen zu heiß wird.

  • 16.) Hund und Katze suchen auch ein kühles Plätzchen!

 

Wer sein Tier liebt, sorgt sich ebenso um dieses und gönnt dem Tier ein wenig Kühlung. Auch dein liebster Schatz mag es im Sommer gern etwas kühler. 

Tipps gegen Hitze ~ selbtkühlende Matte für Tiere
Tipps gegen Hitze Kühlmatte für Hund
Tipps gegen Hitze Kühldecke für Hund
Tipps gegen Hitze Kühlweste für Hund

 

Gönne ihm diese Wohltat und genießt so beide den Sommer. Ein kleines Fußbad tut auch dem Hund ganz gut, wenn es mal etwas heißer wird. Das dein Haustier genügend trinken muss ist klar, so wie du selbst auch!

  • 17.) Hitze im Büro ~ Kühlende Sitzauflagen für Büro, Auto und zu Hause! 

Kühlende Auflagen helfen sehr gut weiter, die entsprechenden Sitzplätze von der Hitze zu befreien. So kannst du entspannt im Büro weiterarbeiten, ohne das die Hitze dich im Griff hat.

Hitze im Büro Kühlkisseneisauflage Büro
Tipps gegen Hitze Kühlkissen für Stuhl
Tipps gegen Hitze Kühlkissen XL
Tipps gegen Hitze Kühltuch

 

Ein Tuch mit einer Kühlfunktion verschafft dir ebenso ein angenehmes Klima. Mache es dir leicht und genieße in vollen Zügen so den heißen Sommer, ohne unnötig zu schwitzen. Sei gespannt, es folgen weitere Tipps, die du ebenso auch im Büro anwenden kannst.

 

Hitze im Büro Sommer Computer Stuhlauflage kühlend
Tipps gegen Hitze ~ Atmungsaktive Sitzkühlmatte
Tipps gegen Hitze kühlendes Autositzkissen mit USB Anschluss
Hitze im Büro Büroklimastuhl

 

Die Sitzauflagen sind angenehm und bringen echte Abkühlung und du kannst entspannt weiterarbeiten. Deshalb sorge immer rechtzeitig für ein gutes Klima und du fühlst dich wohl.

  • 18.) Weitere gute Tipps gegen Hitze die für Abkühlung sorgen!

Es gibt noch viele weitere gute Tipps, die für eine super coole Abkühlung in der Sommerhitze sorgen. Sei gespannt und freue dich darauf.

Ein großes Poster mit dem richtigen Bild kann dir für den Moment ein gutes, kühlendes Gefühl verleihen. Dies gibt es auch als Schiebegardine und Raumteiler. 

Probiere es aus. Es lädt dich nicht nur zum Träumen ein, es sorgt auch für entsprechende Abkühlung und schaut schön aus.

Tipps gegen Hitze Wasserkunstdruck
Tipps gegen Hitze Raumteiler Wasserfall
Tipps gegen Hitze Leinwand Wasserfall
Tipps gegen Hitze Schiebegardine abkühlende Welle

 

Aber bitte nur ausprobieren, wenn du nichts gegenteiliges und negatives dazu in dir hast. Du weiß ja, was du denkst, das zeigt sich. Wenn du glaubst, dass dies Blödsinn ist, dann entscheide dich eher für einen der anderen Tipps, die dich die Abkühlung direkt spüren lassen. Da folgen noch einige richtig gute Tipps gegen Hitze.

 

  • 19.) Klimageräte und Wärmflasche sorgen für mehr Abkühlung!

Ein Klimagerät ist immer empfehlenswert, da die Sommer immer heißer werden. Und mit einem Klimagerät kannst du entsprechend für eine angenehme Temperatur in deinem Haus sorgen. Es gibt viele Modelle von teuer bis günstig ist alles dabei. Klicke dich einfach mal durch und schaue, welches am besten zu dir passt.

 

Tipps gegen Hitze Klimagerät
Tipps gegen Hitze Klimaanlage kühlt
Tipps gegen Hitze mobiles Klimagerät
Tipps gegen Hitze mobiles Klimagerät

 

Außerdem gibt es heute schon sehr ansprechende Modelle, die auch leicht zu bedienen sind und vor allem auch für gute Abkühlung sorgen. Selbst das Design kann sich sehen lassen und verunstaltet nicht so extrem die Einrichtung.

 

Tipps gegen Hitze Luftwasserkühler
Tipps gegen Hitze Klimaanlage kühlt
Tipps gegen Hitze kleines Klimagerät
Tipps gegen Hitze Turmventilator

 

Für denjenigen, der dies alles nicht so möchte, der greift einfach zur Wärmflasche und befüllt sie mit kaltem Wasser sowie einen Spritzer Essig und legt sie in den Kühlschrank. Am Tage, wie Abends im Bett kühlt sie fantastisch und die Hitze stört dich nicht so stark.

  • 20.) Tipps gegen Hitze ~ Abkühlung im Pool!

Eine weitere sehr gute Abkühlung im Sommer ist auch der eigene Pool. Hast du einen Garten und etwas Platz dann lohnt sich ein Pool in Erwägung zu ziehen. Es gibt viele unterschiedliche Varianten, schaue selbst mal weiter. Von groß bis klein ist alles zu haben. 

Ich bin mir sicher, du findest das Richtige für dich. Eine Runde Abends oder Nachts im Pool schwimmen unterm Sternenhimmel ist einfach himmlich und wunderschön. Aber auch ein kleiner nur zum drin sitzen und abkühlen macht dich vielleicht ebenso froh. Ganz so wie du es am liebsten hast, klicke dich mal durch, gibt echt eine Menge Angebote.

 

 

 

Und jeder hat da so seinen eigenen Geschmack. Vergesse nicht, so ein Pool den hast du ewig und er sorgt jedes Jahr für eine tolle Abkühlung im Sommer! Selbst deine Freunde werden dir dankbar sein, wenn du sie zur Poolparty einlädst und sie anstatt auf den Gartenstühlen im kühlen Pool Platz nehmen können. Macht es euch also so richtig gemütlich zusammen und der Drink schmeckt dann nochmal so gut.

So kannst du den Sommer doch in vollen Zügen genießen, meinst du nicht auch?

 

  • 21.) Körper abkühlen ~ Abkühlung wie in alten Zeiten!

Es muss jedoch aber nicht für jedermann ein Pool sein. Vielleicht magst du es noch einmal so erleben, wie zu Oma´s Zeiten und holst die alte Zinkwanne aus der Garage und befüllst sie mit schönem kalten Wasser. Es gibt viele Möglichkeiten, um den Körper runterzukühlen. Sei einfallsreich und kreativ, dir werden weitere Ideen kommen.

 

 

So kannst du direkt noch einmal in Kindheitserinnerungen schwelgen und es dir so richtig gut gehen lassen. Was Schönes dazu gebacken, ein coolen Drink und ab in die Wanne zum entspannen. Das ist doch herrlich und abkühlend zugleich.

Entweder setzt du dich rein oder du kühlst deine Getränke darin. Später kannst du sie noch als Aufbewahrung oder als Pflanzkübel benutzen. 

Wenn du das natürlich alles nicht so machen willst, dann bleibt dir auch noch der Eimer. Befülle diesen mit eiskalten Wasser, ein paar Eiswürfel und einen Spritzer Mentholduschbad hinzu und fertig ist das kalte Fußbad. Das kühlt ebenso deinen Körper wunderbar ab. 

  • 22.) Hilfe bei Hitze ~  Minzöl & weitere Kühlprodukte für deine Haut im Sommer!

Mit ein paar wenigen Tropfen Pfefferminzöl kannst du einen kühlenden Effekt erreichen, der länger anhält. Das Minzöl kannst du auch zwischendurch anwenden. Einfach ein paar Tropfen auf ein Wattepad auf Stirn, Nacken Armbeugen und Kniekehlen verteilen. Einen kühlenden Effekt erreichst du auch mit Franzbranntwein. Diesen kannst du gleichermaßen anwenden. 

 

Hilfe bei Hitze Abkühlung durch Pefferminzöl
Hilfe bei Hitze Abkühlung mit dem Eimer
Hilfe bei Hitze Abkühlung mit Minzöl
Hilfe bei Hitze Abkühlung mit Franzbranntwein

 

Desweiteren kannst du auf Duschgel mit einem Kühleffekt zugreifen, was dich wunderbar erfrischt. Und das Kopfhautöl mit Menthol und Eukalyptus sorgt für einen angenehm kühlen Kopf.

 

Hilfe bei Hitze Duschbad mit kühlendem Effekt
Hilfe bei Hitze Kopfhautöl mit Menthol
Hilfe bei Hitze Shower Gel mit Minz & Lemongrass
Hilfe bei Hitze Kräuter Duschbad - kühlend

 

Desweiteren kannst du im Sommer auf Körpercreme und Lotion zugreifen, die einen kühlenden Effekt auf der Haut hinterlassen. Da bleibt die Frische etwas länger auf der Haut nach dem Duschen.

Die letzte Lotion von SUNSHAPERS kühlt nicht nur, die strafft auch noch. Außerdem  hast die Möglichkeit diese ganze 90 Tage zu testen und wenn sie dir nicht gefällt, bekommt du laut Angaben des Herstellers dein Geld zurück. Kannst du also getrost mal ausprobieren!

 

Hilfe bei Hitze Aloe Vera Gel
Hilfe bei Hitze kühlende Feuchtigkeitspflege
Hilfe bei Hitze Teebaum und Lavendel Creme mit kühlender Wirkung
Hilfe bei Hitze Fettverbrennende After-Sun-Lotion mit Kühleffekt

 

Mit dem Körperpuder schwitzt du nicht so stark und es hilft im Sommer wirklich gut. Einige nutzen es auch als Ersatz für Deo. Probiere es einfach mal aus. Ich denke du wirst begeistert sein, weil damit kein Schwitzwasser mehr so schnell entsteht. So kannst du dich gut durch den Sommer bewegen, ohne dass sich die lästigen Schwitzflecken auf deiner Kleidung breit machen. Es gibt schon richtig gute Möglichkeiten das zu verhindern. Deshalb nutze dies und fühle dich besser damit. 

Hilfe bei Hitze Körperpuder
Hilfe bei Hitze Körperpuder mit Duft
Hilfe bei Hitze Körperpuder
Hilfe bei Hitze Babypuder

 

  • 23.) Tipps gegen Hitze ~ Abkühlung auf dem Fahrrad!

Auf dem Fahrrad spürst du noch eine leichte Brise beim fahren und kannst so angenehm die Sommerhitze ertragen. Deswegen nutze immer mal das Fahrrad, wenn es dir mal wieder etwas zu heiß wird. Du kommst so zuweilen sogar schneller in gewissen Stoßzeiten voran und der direkte Weg zum See nach der Arbeit sorgt für weitere Abkühlung.

 

Ein paar Tropfen Pfefferminzöl auf die Brust und die Schienenbeine verrieben und du spürst einen angenehm, leicht, kühlenden Effekt.

Gieße auch nach Gefühl kaltes Wasser über deine Unterarme, wie Schienenbeine, das erfrischt deinen ganzen Körper und mit Minzöl für längere Zeit. Aber Vorsicht, nur wenige Tropfen und nicht auf die Fußsohlen bringen. Du wirst die Fahrt mit dem Fahrrad im Sommer so viel angenehmer empfinden und genießen können.

Radelst du am See entlang, kannst du immer mal wieder deine Arme, wie Beine im See abkühlen. 

  • 24.) Was tun bei Hitze ~ Ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist wichtig!

Vergesse auf keinen Fall viel zu trinken, denn dein Körper benötigt im Sommer mehr Flüssigkeit. Das Trinken ist sehr wichtig in der Sommerhitze, denn du schwitzt vermehrt und da kann dein Körper schnell austrocknen.

Am besten sind lauwarme Kräutertees, wie Pfefferminze und Ingwerwasser, ebenso, wie Zitronenwasser. Die löschen gut den Durst und schmecken noch hervorragend.

 

 

 

Nehme am besten immer frische Kräuter. Kaue auch ab und an ein Salbeiblatt, das hilft dir weniger zu schwitzen und tut gleichermaßen noch deiner Gesundheit gut.

Für die Sommerparty darf es dann schon auch mal etwas kühler sein zwischendurch.

Dazu eignet sich hervorragend Wasser mit Eiswürfeln aus Melonenstückchen, Ingwerscheiben, Pfefferminzblättern, Birnen, Sandornbeeren, Kirschsaft, Salbeiblätter, Melissenblätter, und vielen anderen Obst und Kräutervarianten, ganz nach deinem Geschmack.

Mit einem Eiswürfelbehälter hast du schnell viele verschiedenen Varianten gezaubert.

 

 

 

Daraus lassen sich auch wunderbare Sommerbowlen herstellen. Ganz nach deinem Geschmack mit oder ohne Alkohol. 

Für die, die gern mal ein kaltes Bier trinken, die sollten unbedingt mal ein paar Salbeiblätter ins Bier geben. Das schmeckt nicht nur gut, sondern das ist auch noch gut gegen das übermäßige Schwitzen.

Nicht vergessen zwischendurch immer wieder Wasser und Kräutertees trinken, dann kannst du auch die Sommerparty genießen, ohne zuviel Alkohol zu dir zu nehmen. Der Ausgleich macht es! Umso mehr Wasser du zwischendurch immer wieder zu dir nimmst, umso besser kann dein Körper den Alkohol wieder abbauen.

Kinder sind ganz klar davon ausgeschlossen, die sollten immer nur alkoholfreie Getränke trinken aber das versteht sich von selbst.

Zuviel eiskalte Getränke am Nachmittag verstärkt das Schwitzen. Denn dein Körper will sich ja schützen und glaubt er müsse dich wärmen, wenn du das Kühle in dich hineinschüttest.

Deshalb immer in Maßen genießen, dann kommst du gut gekühlt durch den Sommer, ohne zu jammern.

  • 25.) Tipps gegen Hitze ~ Kühlung für Getränke und Speisen beachten!

Einige Getränke schmecken gut gekühlt einfach besser und deshalb solltest du sie dementsprechend auch so transportieren. Das auch der ein oder andere Snack zwischendurch, wie das Grillfleisch entsprechend nur mit Kühltasche und Kühlakku transportiert werden sollte, um die Qualität nicht zu gefährden ist dir sicherlich klar. Und so sind die folgenden Artikel ein Muss für jedermann im Sommer.

Achte deshalb gut darauf, deine täglichen Einkäufe immer gekühlt nach Hause, an den See oder zur Party zu bringen. 

 

Tipps gegen Hitze + Abkühlung mit Kühlakku
Tipps gegen Hitze Abkühlung mit Kühl - Rucksack
Tipps gegen Hitze Abkühlung durch elektrische Kühlbox
Tipps gegen Hitze Abkühlung durch Gel - Kompresse

 

Deine Kühltasche sollte immer mit ausreichenden Kühlakkus bestückst sein, umso länger bleiben deinen Speisen, wie Getränke kühl. Und ein Picknick im Sommer ist doch immer wieder schön. Mit den Kühlkompressen kannst du Flaschen noch einmal extra umwickeln und wenn dich unterwegs doch einmal etwas sticht, hast du direkt etwas dabei was kühlt. 

 

 

Tipps gegen Hitze Abkühlung Kühltasche
Tipps gegen Hitze Abkühlung Kühltasche
Tipps gegen Hitze Abkühlung Kühltasche
Tipps gegen Hitze Abkühlung durch Schirm

 

Stelle sie auch nicht in die Sonne, sondern schütze sie vor Hitze unter einem Schirm, Sonnenschirm oder Strandmuschel. Dann wirst du lange und viel Freude mit gut gekühlten Essen, wie Getränken haben.

So kannst du den Sommer richtig genießen und dich gut draußen aufhalten. Mit diesen Artikeln wird der Sommer auch zu deiner Lieblingjahreszeit. Du musst nur wissen, wie und was am besten hilft, um die Sommerhitze zu ertragen, wie auch zu genießen.

Nun steht dem nichts mehr dagegen und du kannst das Sommerwetter noch mehr lieben. Ein paar tolle Tipps kommen noch, die du auf keinen Fall verpassen solltest!

  • 26.) Ein selbstgemachtes Eis kühlt besser!

Ein weiterer kühler und erfrischender Sommertipp ist ein selbstgemachtes Eis. Es sorgt für eine hervorragende Abkühlung im Sommer und ist bei jedem gern gesehen. Und gerade zur heutigen Zeit, wo viele Anbieter nur noch an ihren Zutaten sparen, solltest du umso mehr dir selbst dein Eis zubereiten.

 

Tipps gegen Hitze Eismaschine
Tipps gegen Hitze Abkühlung durch Eisrezepte
Tipps gegen Hitze Abkühlung durch Eisrezepte
Tipps gegen Hitze ~ Eismaschine

 

Beachte jedoch, dass du dir eine Eismaschine nur mit Kompressor holst. Weil die anderen haben eine großen Nachteil, wegen des zu großen Behälters, welchen du immer für viele Stunden vorher ins Gefrierfach geben musst.

Und selbst dann kann es noch sehr oft passieren, dass du nicht wirklich ein Eis herausbekommst, weil es einfach zu flüssig bleibt. Doch mit der richtigen Maschine zauberst du das beste Eis.

 

Tipps gegen Hitze ~ Abkühlung EIS

Tipps gegen Hitze ~ Abkühlung von innen mit einem EIS!

Möchtest du jedoch auf die Eismaschine verzichten, aus welchen Gründen auch immer, dann püriere einfach nur gefrostete Himbeeren, Erdbeeren, Melone oder sonst ein anderes Obst.

Das schmeckt prima, ist extrem erfrischend und es ist total fruchtig. Wenn du die sahniger Variante vorziehst, gebe einfach etwas Schlagsahne, Crème fraîche, Schmand oder Joghurt hinzu. Doch Vorsicht, wird es zu dünn, dann gebe erneut gefrostetes Obst hinzu, das macht das Ganze wieder fester. Diese selbstgemachten Eiscremes sind jedoch nicht zum einfrieren gedacht, da sie einfach zu hart werden. Also direkt genießen.

Probiere einfach mal was aus. Du kannst das ganze zusätzlich noch mit Honig süßen und bei Bedarf auch einen Schuss von deinem Lieblingslikör hineingeben. Kräuter wie Salbei, Minze, Rosmarin und Lavendel verfeinern das Eis und geben dem eine unwiderstehliche Note. Du glaubst gar nicht, wie leicht es ist ein tolles Eis zu zaubern. Denke dir selbst weitere Variationen aus.

Wenn du lieber ein paar genauere Rezepte magst, dann schaue dich im Netz um oder kaufe dir eines der Eisrezeptebücher.

Eisrezepte gibt es viele!
Tipps gegen Hitze Abkühlung durch Eisrezepte
Abkühlung durch Eisrezepte
Tipps gegen Hitze Abkühlung Eiswürfel
Tipps gegen Hitze Abkühlung Eisbereiter

 

Für alkoholische Getränke gibt es extra tolle Whiskyeiswürfel, die nur das Getränk kühlen und es nicht verwässern. Denn bei einigen Getränken wäre es schade, wenn man sie mit Wasser vermischt. Bei Sekt kannst du durchaus auf Säfte zugreifen und diese einfrieren.

Falls du jetzt immer noch keine Lust bekommen hast dein Eis selbst zu machen, dann suche dir einen Eisitaliener, der sein Eis noch wirklich selber macht. Frage ihn wie er sein Eis macht und schaue ihm über die Schulter, bis auf ein paar geheime Zutaten wird er es dir verraten.

Du wirst es sofort schmecken, denn die vielen Zusatzstoffe, die Heutzutage selbst die Eisdielen verwenden beeinträchtigen den Geschmack enorm und tun der Gesundheit auch nicht gut.Wenn du also Wert auf gute Zutaten legst und wissen willst, was du isst dann fange an dein Eis selbst zu machen.

 

  • 27.) Tipps gegen Hitze ~ Achte auf leichte Kost!

Im Sommer solltest du mehr leichtere Kost zu dir nehmen, da gewisse Speisen dich sonst einfach noch zusätzlich zum schwitzen bringen. Lasse dich inspirieren und suche für dich ansprechende Rezepte heraus. Du wirst staunen, was du alles machen kannst.

 

Abkühlung durch leichte Sommerküche
Abkühlung durch leichte Sommerküche
Abkühlung durch leichte Sommerküche
Abkühlung durch kalte Küche

 

Probiere das ein oder andere aus und bringe es zu deiner nächsten Sommerparty mit. Deine Gäste werden begeistert sein, denn viele machen sich nicht sie Mühe und greifen so immer wieder zu dem altbewährten, was sie kennen. Sorge deshalb du für ein wenig Abwechslung in der Küche.

  • 28.) Die richtige Sommerkleidung bringt Abkühlung!

Achte auf eine luftige und leichte Sommerkleidung, die angenehm zu tragen ist. Besonders im Sommer kannst du echt schöne Teile bekommen und dich viele Jahre daran erfreuen. Es lohnt sich also gleich mehrfach, einmal für dein Wohlbefinden und zum anderen für ein gutes Gefühl, welches in dir aufsteigt, wenn du es trägst.

Leinenkleider sind besonders angenehm zu tragen und im Sommer solltest du auf Stoffe achten, die dich nicht noch mehr ins Schwitzen bringen.

  

Tipps gegen Hitze ~ Leinenkleid
Tipps gegen Hitze ~ Leinenkleid
Tipps gegen Hitze ~ Leinenkleid
Tipps gegen Hitze ~ Leinenkleid

 

Und überrasche deinen Mann doch einmal mit einer neuen kurzen Hose. Er wird dich lieben und fantastisch wird er in kurzen Hosen aussehen und sich obendrein noch mehr als wohl fühlen. Einfach mal durchklicken, es ist für jeden etwas dabei.

 

Tipps gegen Hitze ~ kurze Hose
Tipps gegen Hitze ~ kurze Hose
Abkühlung durch luftige Hose
Abkühlung durch luftige kurze Hose

 

Es gibt noch unzählige weitere tolle luftige Sachen, die ich hier nicht alle aufführen kann. Aber klicke auf eines der Angebote und gelange so zu weiteren Modellen und Auswahlmöglichkeiten. Ziehe dich luftig an, genieße den Sommer und achte dennoch auf den richtigen Stoff.

  • 29.) Abkühlung unter den Bäumen!

Die Bäume sind schon wunderbar. Sie schenken dir nicht nur ihre Frucht, sondern sie spenden dir im Sommer auch immer einen guten Platz zum entspannen. Und wenn es doch mal regnet kommst du recht trocken davon. Sei dankbar und genieße die Zeit unter den Bäumen. Tanke auf und kühle dich ab. Spanne deine Hängematte auf und genieße den Sommer unter den Kronen der Bäume.

 

Tipps gegen Hitze ~ Abkühlung unterm Baum

Tipps gegen Hitze ~ Abkühlung gibt es unterm Baum!

Wenn du etwas zurückgeben möchtest, schenke ihm ein wenig Wasser, wenn es mal wieder länger trocken bleibt. Er wird es dir danken und dich mit neuer Energie beschenken. Und auch wenn du deinen Garten Abends und Morgens bewässerst dann gebe den Pflanzen rund herum auch etwas ab. Du wirst so immer wieder mit einer angenehm, reinen Luft belohnt.

30.) Abkühlung ohne Aufregung!

Also genieße den Sommer mit entsprechender Abkühlung, ohne dich aufzuregen. Die dafür benötigten Mittel stehen dir nun zur Verfügung und du brauchst sie nur noch zahlreich zu nutzen. Mache es dir gemütlich in den Abendstunden und genieße die Nacht unterm freien Himmel.

Ich wünsche dir weiterhin einen tollen Sommer und freue mich über dein Feedback, wie auch über weitere tolle Tipps für den Sommer.

Lasse uns darüber sprechen, welche Tipps dir am besten gefallen haben oder welche ich womöglich vergessen habe. Nutze dazu die Kommentarfunktion und Instagram. Sicherlich gibt es viele weitere, gute Tipps um die Sommerhitze gut zu überstehen. Die wichtigsten, die mir eingefallen sind habe ich dir mitgegeben.

So komme ich immer hervorragend durch die warme Jahreszeit und freue mich jedes Jahr riesig auf den Sommer.

Teile den Artikel mehrfach in deinen Netzwerken sowie in entsprechenden Gruppen! Das verbindet und du machst andere glücklich, weiser, entspannter und abgekühlter.

Umso mehr davon erfahren, umso weniger gibt es die darüber klagen und jammern, dass es zu heiß ist. Wer für ausreichend Abkühlung sorgt, kann sich entspannt zurücklehnen und den Sommer in vollen Zügen genießen.

Kommentiere und Verteile: Ideale Abkühlung ~ coole Tipps um die Sommer ~ Hitze zu genießen!

 

Ideen, Antworten, Hinweise, Tipps und Tricks, die dir das Leben erklären und erleichtern!

Ich willige die Speicherung meiner Daten ein, Infos dazu gibt es in der Datenschutzerklärung!

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( weitere Informationen )

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


error: Content is protected !!