Wie du dein Misserfolg zum Erfolg machst!

Misserfolg und ErfolgJeder Misserfolg bringt dich immer eine Stufe höher bis zum Erfolg!

Angst vor Misserfolg und Misserfolg verstehen!

Angst vor Misserfolg, den kennt jeder, egal um was es sich dreht. Es ist meist etwas, was dir schwer erscheint dies zu erreichen. Dann kommen dir geläufig Gedanken, die aus deinen Erfahrungen sich melden und  schon bist du verunsichert.

Misserfolge begleiten dich durch das ganze Leben, doch sie müssen keinesfall immer etwas schlechtes bedeuten. Andererseits mag keiner gern scheitern und wir tun möglichst alles, um Misserfolge zu vermeiden.

Doch das hindert dich auch oft daran, deinen eigenen Weg zu gehen und nach einigen Misserfolgen aufzugeben. Die Angst meldet sich, wenn du ans Scheitern denkst. Du willst es auf jeden Fall schaffen, viele Augen schauen auf dich und das verunsichert dich umso mehr. 

Wer will schon scheitern und versagen? Jeder will siegen und gewinnen und erfolgreich sein Ziel erreichen und das am besten so schnell, wie möglich. Wir alle wollen einfach nur dazugehören, wollen Achtung und Anerkennung erhalten und uns wohlfühlen.

Wir wollen alle etwas bewegen, anderen helfen und selbst stolz dabei auf uns sein. Du willst vielleicht etwas tun, was der Menschheit weiterhilft und wenn du das dann aus Liebe machst, machst du immer weiter und kein Misserfolg stoppt dich jemals. Sei überzeugt von deinem Können und lerne aus deinen Misserfolgen.

Doch ehe du dahin kommst, musst du wissen, wann du von einem Misserfolg sprichst und was dich noch daran hindert durch den Misserfolg weiter aufzusteigen.

  • Vergleichst du dich vielleicht nur mit anderen?
  • Siehst du nur die Spitze vom Ziel und bist enttäuscht, weil du immer noch nicht dort bist?
  • Hast du auch mal die kleinen Erfolge gefeiert, die du bereits erreicht hast auf dem Weg zu deinem Ziel?
  • Lobst du dich selbst?
  • Erkennst du deine Weiterentwicklung im Laufe der Jahre zum Erfolg?
  • Hast du bemerkt, wie du immer besser geworden bist?
  • Warum siehst du noch etwas negatives im Misserfolg?
  • Was sagt das Wort Misserfolg für dich aus?

Im Wort Misserfolg, steckt das Wort Erfolg und im Moment misst du einfach nur noch den Erfolg. Das ist alles. 😉

Doch machen wir uns nichts vor, ich weiß auch, dass in unserer Gesellschaft so einiges richtig falsch läuft und da ist es nun mal etwas schwerer sich zu behaupten und sich zu zeigen, so dass man auch richtig verstanden und angenommen wird.

Mir geht es doch nicht anders, doch ich habe die Kraft in mir entdeckt, die mich durch das Leben trägt und die mir immer wieder neuen Mut und Behaarlichkeit verleiht. Ich nehme aus jedem Misserfolg immer etwas mit, was mich noch klüger macht und stärker denn je, was mir zeigt, was alles in mir steckt und wie ich doch zum Erfolg gelange.

Wenn ich nicht auf genau diese Kraft vertraut hätte, könnte ich dir jetzt nicht mehr hier diese Zeilen schreiben. Ich habe im Laufe der Jahre sehr viele Erfolge gefeiert und erreicht, doch es waren mehr unsichtbare Erfolge für die anderen.

Viele sehen den Erfolg nur im materiellen Bereich und verlieren sich dabei und scheitern an ihrem Misserfolg. Ich kann dir nur raten, glaube nicht nur, das Erfolg aus Reichtum und Besitz besteht, denn das nützt dir alles nichts, wenn du das Glück nicht in dir trägst.

Wer nur erfolgreich werden will, um für andere zu glänzen, der wird es manchmal schaffen, doch glücklich ist er dabei auf längere Sicht nicht. Deshalb schaue auf genau die kleinen Erfolge im Misserfolg, denn diese tragen dich weiter und belohnen dich auch mit ungeahnten Geldsegen.

Das Leben will, dass du erfolgreich dein Leben lebst und es genießen kannst. Ist das nicht der Fall, dann achte mal etwas genauer auf die Hinweise, die dir das Leben bietet. Nehme diese an und finde neue Wege, die dich über den Misserfolg begleiten und dich zu Neuen bewegen. 

Jeder muss selbst für sich herausfinden, wie erfolgreich er werden kann und will.

Die meisten Menschen folgen dem, was sie können und was ihnen Sicherheit bietet, was durch die Medien geht und was viele für gut empfunden haben. Dem folgen sie blind, obwohl sie nichts Genaueres darüber wissen, es reicht einfach die Zahl der Anhänger.

Wenn genug Menschen das für gut empfinden, kann es ja nur gut sein. Doch das wird gerade von den Mächtigen, der Mächtigen missbraucht. Doch es gibt einen entscheidenden Vorteil, du kannst aufmerksamer werden und du kannst selbst entscheiden, was du denkst und wem du folgst.

Lasse dich nicht abschrecken von Dingen, die andere nicht geschafft haben. Ein jeder hat andere Voraussetzungen und ein jeder trägt ein anderes Gefühl in sich. Werde dir bewusst, was Misserfolg und Erfolg für dich ist, ohne den Vergleich zu ziehen, was er für andere ist.

Der Großteil unserer Gesellschaft ist viel zu unaufmerksam dem Gegenüber, was um sie herum wirklich geschieht. Viele nehmen die Informationen einfach auf und lassen sich sozusagen ihre Meinung von anderen diktieren. 

Es werden Dinge negativer dargestellt als sie sind und aus Angst, die Menschen könnten zu klug werden, was nicht gewollt ist, wird in Massen die Unwahrheit verbreitet. Alles wird nur noch am Erfolg gemessen, Zahlen, Fakten, die nicht stimmen werden unter die Leute gebracht und somit ein ungutes Gefühl erzeugt.

Denkfaule und unwissende Menschen fragen weniger und die kann man bestens manipulieren, so die Gedanken der Mächtigen.

Wer will schon dazugehören, zu den Erfolglosen, Versagern, Schwächlingen, Herumtreibern und Feiglingen? KEINER, kein Mensch sieht sich als Versager, die, die das tun, tun es nicht von innen heraus, sondern weil es von anderen ihnen eingeimpft wurde. 

Diese Menschen haben sich dem hingegeben, woran sie ihrer Meinung nach nichts ändern können und kommen nicht mehr raus aus dem Kreislauf der Niederlagen, Pleiten, Pech und Pannen, Enttäuschungen sowie Zusammenbrüchen.

Sie besitzen nicht mehr die Kraft, ihre Kraft in sich zu aktivieren. Sie kapitulieren und geben sich mit weit aus weniger zufrieden und zweifeln an einem Erfolg. Sie vergleichen sich mit anderen und sehen kein Herauskommen mehr.

Sie geben sich mit etwas zufrieden, was sie zu Tode unglücklich macht aber sie sind dem Glauben verfallen, nichts geht mehr. 

Misserfolg ist für diese Menschen ein ständiger Begleiter, egal was sie anfangen, sie bringen nichts zu Ende, weil ihnen die Motivation an sich fehlt und weil sie nur auf das von außen Gesagte hören. Sie sehen keinen Sinn mehr in irgendetwas, was sie tun.

Sie versuchen mit aller Gewalt aus etwas herauszukommen, was sie festhält wie ein Magnet. Sie erkennen nicht ihre Macht, die in ihnen steckt, sie sind verunsichert und stützen sich darauf nichts hinzubekommen. Sie verfallen in eine Art Starre und dort bleiben einige bis sie der Tod erlöst.

Aus genau diesem Grund spricht man ungern über den eigenen Misserfolg, da man nicht ebenso in die Schublade der Versagen gesteckt werden möchte. Nur ein jeder selbst, weiß wie viel Arbeit und Aufopferung in seinem Projekt steckt und was es ihm wert ist, genau dieses Projekt zu Ende zu führen.

Immer mehr Menschen trauen sich ihren Misserfolg anzuerkennen und das Beste daraus mitzunehmen. Wer sich intensiv um Weiterentwicklung kümmert, wird auch die Spitze des Erfolgs erklimmen.

Die Zahl steigt stetig, sich sogar öffentlich dazu zu bekennen und anderen von seinen Misserfolgen zu berichten, das erleichtert und gibt neuen Mut noch einmal von vorn zu beginnen, beziehungsweise neue Lösungen zu suchen. Es hilft wiederum anderen Menschen zu zeigen, wie sie eventuelle Krisen schneller erkennen können, um besser darauf einzugehen. 

Das zeigt einmal mehr, dass Erfolg selten über Nacht passiert. Bei denen, wo es so ausschaut, die haben zuvor eine Menge Vorarbeit geleistet, die jedoch kaum einer sieht. 

Immer mehr Menschen interessieren sich für die Misserfolge der anderen, weil mehr Misserfolge und Niederlagen die Regel sind und diese Menschen so wieder neuen Mut schöpfen können, um weiter zu machen.

Du fühlst dich verstanden und weißt, da gibt es noch viele andere, denen es genauso geht, wie dir. Du bist nicht allein mit deinem Problem, den Hindernis, welches dir im Moment noch den Weg versperrt.

Du erkennst, die sind an den selben Hürden gescheitert, wie du. Nichts läuft verkehrt, alles ist richtig, so wie es ist und du machst einfach weiter, wenn du erfolgreich zum Ziel gelangen willst.

Vergesse die Aussagen, mancher Menschen, die sich rein gar nicht auskennen und nur an gewisse Fakten halten. Denen du etwas beweisen sollst, woran sie selbst nie glauben. Lasse dich nicht beirren, dein Wunsch erfolgreich zu sein und zu werden, kam doch nicht von irgendwoher und beweisen musst du nur dir etwas. 

Einzig und allein entscheidet, wie du Misserfolg betrachtest und was du darin siehst. Misserfolge sind nur wenige Treppenstufen vom Erfolg entfernt.

Ein Misserfolg ist keine Niederlage, es ist eine Erfahrung, die dich um einiges reicher macht und dir den Weg zum Erfolg zeigt. Sei mutig und vertraue darauf, das Erfolg sich einstellt und dass dich der Misserfolg zum Erfolg führt.

Wie du Misserfolg in Erfolg verwandelst!

Willst du deine Misserfolge in Erfolge verwandeln? Wenn ja, dann nehme sie an und lerne daraus, freue dich über die Erfahrungen, die dir der Misserfolg bringt und sehe ihn als etwas Positives an.

Betrachte den Misserfolg aus einem anderen Blickwinkel und erkenne die Vorstufe zum Erfolg darin. Du bist auf den besten Weg zum Erfolg, da du bereits nach Informationen suchst, wie du etwas besser machen kannst. Du hast die besten Voraussetzungen deine Misserfolge in Erfolge zu verwandeln.

Du hast Lust dich weiterzuentwickeln und du bist bereit dazu. Folge dem und du wirst aus deinem Misserfolg einen Erfolg machen.

Folge dem was dich lächeln lässt und wo du ein gutes Gefühl in dir spürst. Dein Instinkt ist gekoppelt an das Leben und es zeigt dir immer genau das, wonach du zuvor gerufen hast. Bist du verunsichert, melden sich genau die unguten Gefühle, die dich an den Misserfolg erinnern.

Jetzt ist es wichtiger denn je, dass du die Gefühle annimmst, jedoch erkennst, weswegen du sie fühlst. Denn die Antwort bekommst du, wenn du dich etwas genauer mit deinen Gefühlen befasst. Dazu habe ich bereits 3 ausführliche Artikel über Gefühle geschrieben, die findest du hier.

Den Spruch: ” Aus Fehlern lernen wir” kennt ein jeder, aber keiner gibt gern seine Fehler zu.  Wir alle machen Fehler und kein Mensch ist fehlerfrei. Fehler und Misserfolge gehören zum Leben aber dazu, wie die Luft zum atmen. Fehler machen, Fehler akzeptieren, aus Fehlern lernen ist der Weg zum Erfolg. Hast du das für dich erkannt, werden dich deine Misserfolge zum Erfolge führen.

Es ist keine Schande, Fehler zu machen, jeder macht Fehler und beherrscht nicht auf Anhieb alles. Fehler und Misserfolge bringen dich weiter und machen dich immer besser. Du wirst immer mehr zum Experten deines Faches, weil du viele Hürden überwunden hast, die dir das Leben aufgestellt hat.

Erinnere dich daran, wie du als Kind die Welt erobert hast und wie ehrgeizig du deine Ziele erreichen wolltest und sie auch erreicht hast. Welche Freude du empfunden hast, wo du das erste mal ohne hinfallen gelaufen bist, Fahrrad gefahren bist, schwimmen gelernt hast und so weiter. 

Oft sind Misserfolge einfach die Vorboten eines neuen Erfolges. Sie öffnen dir weiter neue Türen. Interpretierst du sie falsch, versetzen sie dich in Angst und du hegst Zweifel erfolgreich zu werden. Ein Gefühl von Versagen verstärkt es und du siehst kein Weiterkommen mehr.

Jetzt heißt es, die Sache aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Erfolg wirst du haben, wenn du an der Verwirklichung deines Projektes dran bleibst und mit Begeisterung deinen Weg gehst, bist du ihn erreicht hast. Misserfolg ist nichts anderes als, dass du noch nicht die Spitze des Erfolges erreicht hast, doch du gehst geradewegs darauf zu.

Nehme dir die Sportler zum Vorbild, sie trainieren hart und lassen sich von einem verlorenen Spiel nicht ausbremsen. Sie schauen immer, wie sie etwas besser machen können, um erfolgreich an ihr Ziel zu gelangen. Misserfolge sind für sie nur ein Zeichen dafür, da geht noch mehr. Das motiviert sie auf´s Neue und sie richten ihr Training danach aus, um beim nächsten Spiel als Sieger gefeiert zu werden.

Erfolg macht dir klar, was du erreicht hast und es ist die Belohnung für deine Anstrengungen und Mühen, die du auf dich genommen hast. Misserfolg zeigt dir, was du noch tun musst, um erfolgreicher zu werden. 😉

Die Unzufriedenheit mit einem Ergebnis, was du dir anders vorgestellt hast, sendet dir entsprechende Impulse nach mehr Möglichkeiten zu suchen, die dich letztendlich zum Erfolg führen, wenn dir das Ziel wichtig genug erscheint. Du findest Lösungen für dein Problem und kannst weiter daran arbeiten. Nutze die Angebote, welche dir helfen dein Ziel zu erreichen.

Tausche dich aus mit anderen, wie sie Misserfolge in Erfolge verwandelt haben. Vergesse, dass die Mehrheit niemand will, der bereits gescheitert ist. Erfolgreiche Menschen scheitern ebenso, wie du mehrmals im Leben, nur sehen sie ihr Scheitern anders an.

Es gibt kaum Erfolge, die sofort zu Stande gekommen sind, meist liegt ein harter Weg dahinter. Hat man es erst einmal geschafft an die Spitze des Erfolges zu kommen, dann wird man reichlich beschenkt vom Leben. Deshalb sieht es für andere oft so aus, als hätten manche Menschen einfach nur Glück im Leben und andere nicht.

Ist man dort angekommen, erlebt man ebenso noch weitere Misserfolge, denn haben wir ein Ziel erreicht, nehmen wir uns meist weitere vor und diese müssen wir auch wiederum erklimmen.

Doch haben wir es einmal geschafft, das Ziel erfolgreich zu durchlaufen, schaffen wir das auch noch einmal bei anderen Zielen so. Die Macht, die in uns steckt hat es uns bereits schon einmal bewiesen, wie stark wir sein können und was wir alles erreichen können, wenn wir darauf vertrauen.

Ein Misserfolg zeigt dir nur, dass du noch nicht am Ziel angekommen bist. Mögliche Schwächen, Fehler und Misserfolge sind einfach nur Hinweise, die du dir genauer anschauen solltest.

Oft machen wir erneut die Fehler, die uns schon vor Jahren nicht zum Ziel führten, doch das passiert nur, weil wir den Hinweis nicht gefolgt sind, welches uns das Leben gezeigt hat. Überlege dir, warum etwas so passiert ist und was du anders machen kannst, wie zuvor.

Suche nie die Fehler bei anderen, denn es hat einen Grund, warum genau du diesen Fehler immer wieder aufgezeigt bekommst. Kein anderer ist für deinen Misserfolg verantwortlich, denn du hast die Grundsteine dafür gelegt und die Gedanken in deinem Kopf führen dich zu dem, was du willst.

Reagiere auf die Misserfolge also ab jetzt anders, wie gewöhnlich. Ändere deine Richtung und schon ändert sich dein Ergebnis. Höre auf, dich auf das Negative zu stürzen. Was andere vielleicht nicht geschafft haben, bedeutet nicht, dass du es nicht schaffen kannst. Was du im Vorfeld glaubst zu erwarten, das bekommst du meist zu 100 Prozent erfüllt.

Achte mehr darauf, was dir eine Begegnung, Situation oder ein Misserfolg sagen will. Suche keine Schuldigen, sondern suche nach Verbesserungen, die dich weiterbringen. Achte genau darauf, was dir nicht gefällt und warum.

Was du bisher noch nicht erreicht hast, bedeutet nicht, dass du es nicht erreichen kannst. Du musst nur einen anderen Weg zum Erfolg finden. Komme raus aus der Kraftlosigkeit und beginne nach Lösungen zu suchen, die dich vom Misserfolg zum Erfolg bringen.

Du kannst Misserfolge nicht vermeiden aber du kannst anders mit ihnen umgehen und sie anders betrachten, wie bisher. Knüpfe nicht an vorherige Niederlagen und Misserfolge an. Das was du einmal erlebt hast, muss sich nicht wiederholen, wenn du dazu keinen Anlass gibst.

Bleibe nicht stecken im Gedanken der Ohnmacht und des Versagens. Schaue dir an, wohin du willst und wo sich für dich Erfolg einstellt. Lerne aus dem Misserfolg und finde andere Möglichkeiten, die dich weiterbringen. Nutze die Herausforderung und werde immer besser.

Niederlagen und Misserfolge sind ein wichtiger Bestandteil im Leben das zu finden, was uns wirklich glücklich macht. Denn nur wenn wir etwas wirklich wollen und so manchen Misserfolg erlebt haben, sind wir im Stande uns immer weiter zu entwickeln.

Wir sind so trainiert, das ein Erfolg belohnt wird. Deshalb ist es umso wichtiger, dass du deine Teilerfolge nicht aus dem Auge verlierst und auch das kleine Weiterkommen siehst und dich auch mal selbst dafür lobst.

Kein Misserfolg sagt aus, dass du es nicht schaffst, sondern nur, dass du es noch nicht geschafft hast aber dass du auf dem Weg zum Erfolg bist. Glaube an dich und deine Fähigkeiten, deine Kraft, die in dir wohnt und akzeptiere, das Misserfolge dir begegnen auf dem Weg zum Erfolg.

Achte darauf, dass du mit Freude an die Sache gehst, denn alles was du mit Freude machst, das wird dir auch gelingen. Misserfolge sind die kleinen Hürden auf dem Weg zum Ziel.

Schließen möchte ich den Artikel mit einem Zitat von Anton Weber:

“Die einzige Person, die uns am Erfolg hindert ist diese welche wir im Spiegel sehen.” 

Ich hoffe, du betrachtest deine Misserfolge jetzt nicht mehr negativ und findest so zu neuen Lösungen um zum Erfolg zu gelangen. Ich wünsche dir viel Freude auf deinem Weg zum Erfolg.

Hast du weitere Anregungen, Fragen oder willst was loswerden, dann kommentiere diesen Artikel.

Wie hat dir der Artikel gefallen? Bist du zufrieden und konntest etwas mitnehmen für dich oder hat deiner Meinung nach noch etwas gefehlt? Was benötigst du noch, um an deinen Erfolg zu glauben? 

Teile den Artikel und gebe anderen die Möglichkeit Misserfolg als Teilerfolg anzusehen und fühle dich gut dabei. Ich freue mich auf dein Feedback hier, wie auch auf meiner Facebookseite.

Ich bedanke mich ganz lieb bei dir für deine Aufmerksamkeit und dein Vertrauen sowie das Lesen von: Wie du dein Misserfolg zum Erfolg machst!

Bis zum nächsten Artikel, den du dir gern wünschen kannst. 😉 

7 wirksame Tipps, die garantiert funktionieren?

7 Tipps, die dir helfen das Leben wieder voll zu genießen! Du bist neugierig und willst sie haben? Dann hole sie dir, du bist nur noch einen Klick entfernt. Dein Gratis - Willkommensgeschenk (im Wert von 17.99Euro) wartet auf dich. Es wird dir Geheimnisse verraten, die jeder kennt jedoch kaum einer richtig nutzt und viel zu viele vergessen. 😉

Deine Email wird nicht weitergegeben und du wirst nicht zugeschüttet mit Emails und kannst dich jederzeit abmelden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Lust auf mehr Inspiration? Dann schau dich um und vielen lieben Dank für´s Teilen, Pinnen und weitergeben!

RSS
Facebook
Facebook
Google+
Google+
https://der-sinn-des-lebens-sei-gluecklich.de/wie-du-dein-misserfolg-zum-erfolg-machst/
Pinterest
Pinterest