#Finde Dein Glück und sei dabei entspannt

Wie werde ich glücklich? Wie finde ich mein Glück?

Der erste Schritt ist getan, du überlegst dir bereits, was du ändern kannst. Du kannst dem Glück nur begegnen, wenn du bereit dafür bist, glücklich zu sein. Glücklich sein ist eine Entscheidung, die von dir kommen muss.

Du allein bist für dein Glück verantwortlich, die anderen können nur mit dir glücklich sein, wenn du es auch bist. Oft übersehen wir unser Glück und fragen uns dann, wie werde ich glücklich. Wo ist der Mensch an meiner Seite, der mich glücklich macht?

Dabei drehen wir uns im Kreis und kommen nicht weiter. Wir wissen nicht mehr wo sich das Glück versteckt, aber wir spüren etwas in uns, was ganz klar ruft: “Ich will glücklich sein.” Dem müssen wir folgen, um weitere Antworten zu bekommen.

Sei aufmerksam und lausche, was dein inneres Gefühl dir verrät. Deine Intuition ruft nach Glück, du willst glücklich sein und du wirst daran erinnert immerzu dem zu folgen, was dich glücklich macht. Doch dieses überhörst du gern, weil es nicht mit deinem jetzigen Leben übereinstimmt und dieses wird dann sofort wieder aus deinen Gedanken gelöscht.

Du kannst es dir noch nicht vorstellen glücklich dein Leben zu leben. Keine Sorgen mehr zu haben, dich für etwas zu entscheiden, ohne lange darüber nachzudenken. Den Tag einfach mal zu genießen und entspannt deinen Aufgaben nachzugehen.

Doch es bringt nichts, wenn du das überhörst und so weiter machst, wie zuvor. Dann bleibt auch alles so, wie immer, du bist unglücklich und fragst dich weiterhin, wie werde ich glücklich. Jeder von uns bekommt regelmäßig Impulse gesendet, die ihn daran erinnern, glücklich zu sein. Nehme diese bewusster wahr und handel dementsprechend.

Das Leben ist nicht dazu da, etwas auszuhalten und traurig durch die Gegend zu laufen. Folge nicht weiterhin den falschen Überzeugungen, die nicht deine sind. Du musst genau hinschauen und zuhören dann findest du dein Glück. Du kannst glücklich sein und glücklich leben, wenn du dich dafür entscheidest.

Wie werde ich glücklich? Was muss ich dafür tun?

Finde dein Glück und gehe in erster Linie entspannt dabei vor. Wer verkrampft nach etwas sucht, der findest meist nie eine Lösung. Lerne dich genau kennen, wie reagierst du wann und warum. Wenn wir wissen, wie wir funktionieren, können wir ganz anders uns verhalten in bestimmten Situationen, wie gewöhnlich. Demzufolge ergeben sich ganz neue Möglichkeiten für uns.

Wir sehen Dinge, die wir zuvor nicht wahrgenommen haben und es öffnen sich Türen, die zuvor fest verschlossen waren. Nun heißt es sich trauen, sich für etwas entscheiden, sich an Neues wagen, sich auszuprobieren, ohne an irgendwelche Hindernisse dabei zu denken. Du kannst entspannt und gelassen glücklich werden, wenn du das möchtest.

Du allein entscheidest, wie und was du im Leben bekommst, ob du glücklich werden kannst oder nicht. Frage dich lieber selbst einmal mehr, wie dir die Bestätigung von anderen zu holen. Lasse dich nicht weiter beeinflussen von Leuten, die glauben es besser wissen zu müssen. Schaue dir die Leute genau an, die dir etwas nicht zutrauen und dich davon abhalten wollen.

Hole dir nicht weiterhin an falscher Stelle einen Rat, du siehst, was es dir bis jetzt gebracht hat. Ändere deine Wahl und deine Entscheidung fällt anders aus. Du brauchst dich dann nicht länger zu fragen, wie werde ich glücklich. Du bist dann ganz einfach glücklicher als jetzt, viel glücklicher.

Du siehst die Sache viel klarer und weißt, was zu tun ist. Du gehst dabei viel entspannter an bestimmte Dinge ran, weil dich keiner mehr mit der Angst füttert, dich verunsichert und dir Antworten gibt, wie, “es könnte schief gehen”. Du handelst einfach nur noch und das führt dazu, das du dich viel glücklicher fühlst als zuvor.

Das Glück wartet jetzt bereits auf dich, du spürst eine tiefe Zufriedenheit in dir und wirst geleitet von deinen positiven Impulsen. Du bist voller neuer Kraft und Energie und schreitest weiter voran. Nichts hindert dich mehr daran glücklich zu sein. Du vollbringst wahre Wunder und kannst stolz auf dich sein, was du alles bewegen kannst mit deinen Gedanken.

Wie werde ich glücklich? Gehe weiter und bleibe nicht stehen!

Wichtig ist ganz klar weiter zu laufen und nicht mehr anzuhalten, ehe du dein Ziel erreicht hast. Das kann zuweilen etwas schwer werden, aber du schaffst alles, was du dir vorgenommen hast, wenn du nicht hin schmeißt und dich nicht negativ beeinflussen lässt. Wecke die Begeisterung in dir und gehe leidenschaftlich deinem Ziel entgegen.

Schaue nicht unentwegt zurück, schaue nach vorn und konzentriere dich permanent auf das Glücksgefühl in dir. Das gibt dir die nötige Kraft durchzuhalten. Lass nicht mehr Jahr ein Jahr aus vergehen ohne erkennbaren Erfolg.

Egal aus welchen Gründen, du es noch nicht geschafft hast, jetzt änderst du deine Taktik und gewinnst dabei. Wenn du dein Glück finden möchtest und das auf ganz entspannte Weise, dann kann dich nichts aufhalten. Du wirst dein Glück finden und du wirst glücklich werden.

Erkenne den Sinn deines Lebens, finde dabei heraus, warum du gerade hier bist. Es ist kein Zufall, dass du diese Seite gefunden hast. Du brauchst nur die nötige Motivation und schon läuft alles ganz anders.

Du kannst alles ändern und das sogar recht schnell, soweit du bereit bist, dich mit dir selbst auseinander zusetzen. Finde also dein Glück und sei dabei ganz entspannt. Genieße den Weg dahin und sei bei allem fröhlich, was du machst. Deine Gefühle geben dir ein Feedback, dass du es richtig machst. Lebe dein Leben entspannter und werde glücklich dabei.

Wie werde ich glücklich? Betrachte dein Leben einmal anders.

Wir übernehmen viel zu viel die Ansichten anderer und leben danach. Wir machen uns unzählig viel Gedanken über Dinge, die wir gar nicht wollen? Hast du dich auch einmal gefragt, warum das so ist? Deine Gedanken haften permanent am negativen und diese verstärkst du immer mehr, wenn du dich aufregst über Dinge, die dir nicht gefallen.

Dein Leben ist zu kostbar, um es nach Anderen auszurichten – denkst du nicht? Erlaube dir ganz gezielt nach deinem Lebenssinn zu fragen. Was willst du aus tiefsten Herzen tun? Willst du glücklich sein oder unglücklich, willst du mehr erreichen und dein Leben genießen oder dich weiterhin fragen, wie werde ich glücklich. Willst du dein Leben mit der ständigen Suche nach dem Glück verbringen oder es glücklich gestalten nach deinen Wünschen?

Dann befreie dich von deinem falschen Gedankenmuster und höre nicht weiter auf die Anderen, was sie denken könnten. Du willst doch nicht deren ihr Leben leben. Finde dein Glück und schau dahinter, wie es anders gehen kann.

Überlege dir einmal ganz genau, was dich glücklich macht, denn du machst das für dich und dein Leben. Du entscheidest ganz allein, wie du dein Tag verbringst, ob du glücklich dabei bist oder unglücklich.

Du denkst, bei dir geht nichts mehr, du hast ja alles schon versucht, du siehst keinen möglichen Ausweg mehr. Es hat doch alles keinen Sinn- ich schaffe das nie… Du fühlst dich leer, ausgelaugt und siehst kein Weiterkommen – denkst mal wieder ans Aufgeben und bist kurz davor alles hinzuwerfen.

Willst du jetzt wirklich wieder so weitermachen, wie zuvor? Hier von der Seite gehen, ohne einmal darüber nachgedacht zu haben, was du alles ändern kannst, wie du dein Leben entspannter gestaltest könntest?

Endlich glücklich werden und das Leben genießen. Freude weitergeben und das machen, was du richtig gut beherrschst. In sogenannten ausweglosen Situationen, die Haltung bewahren und anders handeln, wie gewöhnlich, so dass du niemanden mehr mit deinen Worten verletzt. Nicht mehr suchen müssen nach dem Glück, sondern es leben, dich nicht mehr fragen, wie werde ich glücklich nur noch dein Glück genießen.

Du entscheidest, was du machst und wie du dein Leben lebst und ob du glücklich bist dabei. Ich kann dir nur behilflich sein dabei und dir Wege zeigen, wie es geht und wie du entspannter diesen Weg gehen kannst. Eine ausführliche Anleitung findest du in meinem Buch.

Betrachte ab jetzt sofort die Dinge auch einmal von einer anderen Seite und mache nicht immerzu den gleichen Fehler. Erkenne wie sich alles ständig wiederholt, wenn du genauso weitermachst, wie zuvor. Sehe genauer hin, wie du permanent jedesmal in gleicher Weise reagierst und ändere es ab.

Decke deine falschen Muster auf und erkenne, wie du deine Gedanken beherrschst. Du allein bestimmst, wie glücklich du dich fühlst. Alles hängst von unserer Betrachtungsweise ab, wie wir etwas sehen und was wir darüber denken.

Wie werde ich glücklich? Erkenne die Macht, die in dir steckt!

Schaffe die Hindernisse, die dich noch blockieren aus dem Weg und spüre diese auf. Erkenne die Macht, die in dir steckt und lerne sie anzuwenden. Deine Gedanken sagen dir im Moment noch etwas anderes. Du kannst es dir noch nicht vorstellen, dass du einmal erfolgreich dein Leben genießen kannst, glücklich den Tag beginnst und dich mit etwas beschäftigst, was dich glücklich macht.

Fortwährend werden dir Felsbrocken in den Weg gelegt, die dich fast erschlagen. Du bist so knapp davor, wieder aufzugeben, aber eine gewisse Kraft lässt dich bereits jetzt schon nicht mehr los. Sie hält dich fest, du liest weiter und willst deinem Herzen folgen.

Du erkennst, wie du geführt wirst, eine unsichtbare Macht gibt dir das Gefühl, jetzt kannst du es schaffen. Übersehe es nicht wieder und beachte, was dir in den Sinn kommt. Du spürst mehr Energie, fühlst dich aufgeladen und das solltest du jetzt nutzen. In deinem Geist sammeln sich bereits die ersten Ideen, die nur noch darauf warten, dass du diese anwendest. Du wirst glücklich werden und dein Glück ganz entspannt finden.

Schön, ich freue mich für dich, dass du an den Punkt angelangt bist, nicht mehr alles hinzuwerfen. Das ist der zweite entscheidende Schritt deinem Glück näher zu kommen. Du hast den Sinn deines Lebens entdeckt. Du findest dein Glück und gehst ab jetzt ganz entspannt dabei vor. Beachte diese Schritte genau:

  • Denke nicht die Gedanken, die dich verunsichern und zurückhalten!
  • Verbanne deine Angst und handel frei!
  • Halte durch und gehe entspannt den Weg ins Ziel!
  • Konzentriere dich auf deine Gedanken und Gefühle, denn diese lassen sich steuern, wenn du sie kennst.

So erreichst du was dich wirklich strahlen lässt und das nicht nur Sonntags! Lerne dich ganz neu kennen und verändere deine Muster, die dich bis jetzt davon ferngehalten haben, dein Glück zu genießen.

Jeder, absolut jeder Mensch, egal wie alt er ist kann sich verändern. Es lohnt sich immer, solange du noch lebst, weil jeder Tag zählt! Denn mit den richtigen Gedanken kannst du dein Leben enorm verlängern und später einmal glücklich von Erden gehen.

Du musst nicht mehr darauf warten, dass sich die Welt verändert, verändere du deine Einstellung und schon verändert sich alles um dich herum, so wie du es willst. Alles spiegel sich wieder in deiner Umgebung. Was du aussendest bekommst du zurück. Sei glücklich und genieße das Glücklichsein, gebe es weiter und es macht dich wiederum glücklich.

Rufe nicht nach den Dingen, die dich verärgern, oder einengen, lasse diese fallen. Sehe dir einmal exakter an, was dein Herz dir sagt und wie du es zum singen bringst. Lebe nicht im Mangel und von Wochenende zu Wochenende.

Du darfst auch im Alltag glücklich sein und jeden Tag bewusst dein Leben genießen. Bemerke wie viel Freude in dir aufkommt, wenn du dir Zeit für die SCHÖNEN DINGE nimmst.

Ausreden, wie ” Ich habe keine Zeit.” und “Das kann ich nicht.” oder “Das ist nichts für mich.” werden ab sofort nicht mehr gedacht. Diese Sätze bremsen dich nur gewaltig in deinem Weiterkommen. Es sind Gedanken, die dich daran hindern glücklich zu werden, die dich enorm einschränken und die dir immerzu das Gefühl geben, du schaffst gar nichts.

Du kennst solch Situationen, du bist geschafft vom Tag, du willst nur noch ausruhen, nichts soll dich mehr stören. Doch so geht das meist Tag für Tag und du nimmst überhaupt nicht wahr, wie du nur noch funktioniert und nicht mehr lebst. Alles wird per Autopilot erledigt, dein Tag ist automatisiert.

Du vergisst dann recht schnell wieder, glücklich zu werden, denn auf einmal sind sie wieder da, die sogenannten wichtigen Dinge, die dein Leben beherrschen. Da sind deine Aufgaben, die du unbedingt noch  zu erledigen hast und die keinen Aufschub dulden.

Deine Ängste kommen hinzu, die dein Leben bestimmen, du traust dir nichts zu und du bleibst bei deinen alten Gewohnheiten hängen. So vergeht ein Tag nach dem anderen und du bist wieder voll in deinem Schema drin.

Glaubst du nicht auch, es ist langsam wirklich Zeit, das zu ändern? Du hast doch nur das eine Leben hier auf Erden, gönne dir doch mal etwas und sei vor allem glücklich mit dem, was du machst.

Lebe von nun an im hier und jetzt. Nehme dir bewusst Zeit etwas Gutes für dich zu tun. Das können am Anfang 10 Minuten sein, die selbst der erfolgreichste Manager hat, wenn er denn will! Du siehst, es hängt alles von deiner Einstellung ab.

Du bestimmst, was du mit deinem Dasein anstellst. Du kannst dir das Leben schwer machen und weiterkämpfen und dir fortwährend immer wieder sagen, was nicht geht, aber du kannst es auch anders erledigen.

Ich glaube, es gibt unzählige Entschuldigungen, wieso wir etwas nicht angehen im Leben. Doch wem nützen diese Ausreden – das beruhigt nur einen kleinen Moment unser selbst. Doch konzentriere dich auf dein Glück, dem du ganz entspannt entgegen gehst.

Erkenne die Freiheit das Leben jeden Tag zu genießen. Spüre das Glück in dir und sei dankbar dafür.

Wir müssen nicht so handeln und leben wie ALLE, denn dann bekommen wir auch nur das. Sei mutig und entfalte dein wahres Können. Jeder Mensch, auch du kannst etwas ganz besonders gut und das musst du für dich herausfinden. Das schaut am Anfang schwerer aus, als es wirklich ist.

Meist fehlst uns nur die nötige Motivation, um endlich aufzustehen und anzufangen. Bist du einmal mit voller Begeisterung dabei, kann dich nichts mehr aufhalten dein Glück zu finden.

Wünschst du dir trotzdem eine genaue Anleitung, dann greife auf mein Buch zurück. Dort bekommst du das richtige Werkzeug an die Hand, was dir detailliert den Weg beschreibst, den du gehen kannst, um glücklich zu werden. Du kannst nichts verkehrt machen und erreichst entspannt dein Ziel, ohne Krampf und Kampf.

Vergeude nicht weitere Jahre mit unnützen Gedanken und ewigen Wiederholungen, lebe endlich dein Leben so, wie du es dir vorstellt. Gehe ganz entspannt deinem Glück entgegen. Frage dich nicht länger, wie werde ich glücklich, sondern gestalte dein Leben nach deinen Wünschen, so wie du es magst.

Du kannst nur gewinnen und deine wertvolle Lebenszeit gezielt nutzen. Fange an zu träumen und folge deinen Herzenswünschen. Werde glücklich und genieße den Weg bereits dahin.

Du wirst entspannt arbeiten und mit viel Freude deine Aufgaben erledigen. Du verschwendest keine falschen Gedanken daran, wie du es erreichst, du wirst es vor dir sehen können.

Du kannst am Anfang mit wenigen Minuten bereits erste Gewinne erzielen. Du bekommst mehr Lebensfreude und dein Leben wird spielend leicht und angenehm an ALLEN TAGEN 😉 Du lernst, wie du dein Glück findest und ganz entspannt dabei vorgehst. Du wirst ganz klar glücklich werden und dich nie mehr fragen, wie werde ich glücklich.

Du wirst jeden Tag mit einem Strahlen und Lachen aufwachen und es gar nicht erwarten können endlich weiter an deinen Zielen zu arbeiten. Du fällst durch dein Verhalten positiv auf und überträgst es auf deine Mitmenschen, die sich durch dich ebenfalls zum Vorteil verändern. Du gehörst nun endlich auch zu den Besten und fühlst dich dabei rund um wohl.

Du fällst nicht mehr zurück und wenn du doch einmal den falschen Gedanken wieder hegst, kannst du dich blitzartig selbst mit einfachen Techniken daraus holen. Fange an und mache den ersten Schritt nach vorn, du kannst nichts falsch machen.

Wenn dir jetzt noch Gedanken kommen, ob du nicht was besseres finden kannst, dann überlege dir genau, ob du weiter dem Glück hinterher rennen willst und dich abermals fragen möchtest, wie werde ich glücklich oder ob du lieber dein Leben glücklich gestalten willst.

Wir glauben immer noch etwas besseres zu finden, doch wenn wir uns zu sehr darauf beschränken dürfen wir uns nicht wundern, wenn wir unser Leben damit verbringen permanent dem Falschen zu folgen. Vergeude nicht weiter deine wertvolle Lebenszeit und entscheide dich einfach sofort, wenn dir dein Impuls verrät, jetzt ist der richtige Zeitpunkt gekommen.

Es gibt so vieles, was in uns herumschwirrt und was wir einfach mit aufgenommen haben, ohne es zu wissen. Bearbeite dieses gezielt und spüre die positive Veränderung in dein Leben. Du nimmst Situation völlig anders wahr, an Dingen, wo du zuvor kläglich gescheitert bist, durchläufst du federleicht.

Du betrachtest alles aus einem anderen Blickwinkel und erkennst sofort, wie du gelassen die Situation meisterst und darauf reagieren kannst. Du findest dein Glück und lebst glücklicher als jemals zuvor. Dir kommen keinen Gedanken mehr, die dich fragen lassen, wie werde ich glücklich. Du bist glücklich und du kannst sagen, du hast es geschafft.

Du schaffst alles, wenn du fest daran glaubst und hinter deinen Zielen stehst und auf deine Eingebung achtest. Dein Herz belügt dich nie. Entscheide woher etwas kommt und handel dementsprechend und du erhälst die besten Ergebnisse, wovon du bisher nur geträumt hast und nie geglaubt hast es selbst zu erleben.

Zeige dir und anderen wie einfach es ist, seinem Leben einen Sinn zu geben, wie man seine Ziele verwirklicht und dass mit voller Leichtigkeit, Freude und Gelassenheit.

Der Sinn des Lebens besteht nicht darin so zu leben, wie ALLE.

Der Sinn des Lebens – sei glücklich – genieße das Leben.

Springe nicht von einem Wochenende zum nächsten, von einem Urlaub zum nächsten, erlebe endlich jeden Tag die volle Energie, Freude, Zufriedenheit, Liebe, Glück und Gelassenheit.

Der Sinn deines Lebens und jedes Anderen besagt nicht, dass wir alle unter Zwang unser Dasein hier so verbringen sollen, indem wir das tun, was andere von uns verlangen.

Alles was du machst, mache es mit voller Freude und bestimme selbst, was dich erfüllt. Zwinge dich nie zu Dingen, die dir so überhaupt nicht liegen, denn diese verschwenden nur deine kostbare Lebenszeit. Du darfst immer selbst entscheiden, lasse dir nichts einreden von Medien, Behörden ect. diese manipulieren dich nur zu ihrem Zwecke.

Das Leben ist nicht hart und du musst auch nicht nehmen, was du bekommst. Nein, nein und nochmals nein – Du bist hier auf dieser Welt um etwas weiterzugeben, was du besonders gut kannst und was anderen weiterhilft, aber in erster Linie darfst du glücklich sein, weil nirgendwo steht geschrieben, dass du kämpfen musst und du nichts wert bist, die Gedanken übernimmst du nur von Anderen.

So etwas ist schnell weitergegeben, ohne zu bemerken, was das Ganze mit sich bringt. Alles wird nur automatisch aus der Schublade geholt und mit einer Überzeugung weiter getragen, ohne jemals darüber nachgedacht zu haben, ob es der Wahrheit entspricht. Es ist die Wahrheit für den einen, der daran glaubt und der sich gern sein Leben diktieren lässt, doch für den anderen kann es eine Qual werden sein Leben danach auszurichten.

Lebe dein eigenes Leben und lerne auf dein Herz zu hören. Schaue immer dahinter woher etwas kommt, was du so denkst. Sei aufmerksam und erkenne die Hinweise, die dir das Leben zeigt. Lerne dich genau kennen und du findest dein Glück. Mehrere Anhaltspunkte findest du in diesem Buch.

 

RSS
Facebook
Facebook
Google+
Google+
https://der-sinn-des-lebens-sei-gluecklich.de/finde-dein-glueck-und-sei-dabei-entspannt/
Pinterest
Pinterest